MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Sir   Anthony Hopkins

Sir Anthony Hopkins

britischer Schauspieler
Geburtstag: 31. Dezember 1937 Port Talbot/South Wales
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 15/2019 vom 9. April 2019 (mf)


Blick in die Presse

Herkunft

Philip Anthony Hopkins wurde am 31. Dez. 1937 in Port Talbot, einer kleinen Stadt in South Wales, geboren und wuchs als Einzelkind auf. Seine Eltern betrieben eine Bäckerei. Die Schwermut des Vaters und sein eigenes Außenseitertum hätten, so H. später, seine Kindheit überschattet. Erst mit über 70 Jahren wurde bei H. das Asperger-Syndrom diagnostiziert (vgl. www.psychologymatters.asia/, 30.7.2017).

Ausbildung

H. besuchte das Internat Cowbridge in Glamorgan. Dort nannte man ihn "Mad Hopkins", u. a. weil er sich gerne ans Klavier zurückzog. Als Schüler eher mittelmäßig, verließ er die Schule ohne Abschluss. Nachdem er kurze Zeit in einer Stahlfabrik gearbeitet hatte, kam er mit einer Theatergruppe in Kontakt. Dank eines Stipendiums konnte H. ab 1955 Kurse am Welsh College of Music and Drama in Cardiff, Wales, belegen: "Ich dachte, zur Schauspielerei braucht es keinen schlauen Kopf" (NZZ, 27.7.1994). Nach zwei Jahren Wehrdienst verdingte er sich für kurze Zeit als Regieassistent am Library Theatre in Manchester und am Nottingham Playhouse und absolvierte schließlich von 1961 ...


Die Biographie von Sir Anthony Hopkins ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library