MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Terézia Mora

Terézia Mora

deutsch-ungarische Schriftstellerin
Geburtstag: 5. Februar 1971 Sopron (Ungarn)
Nation: Deutschland - Bundesrepublik, Ungarn

Internationales Biographisches Archiv 24/2017 vom 13. Juni 2017 (mf)


Blick in die Presse

Herkunft

Terézia Mora wurde am 5. Febr. 1971 in Sopron/Ungarn geboren. Sie wuchs zweisprachig in einem kleinen Dorf nahe der österreichisch-ungarischen Grenze auf. Ihre schwierige Kindheit als Ungarn-Deutsche in der archaischen, von Armut und desolaten Familienstrukturen gekennzeichneten Dorfwelt bezeichnete M. selbst als prägend.

Ausbildung

M. besuchte das Gymnasium in Sopron und legte 1989 ihr Abitur ab. Anschließend studierte sie ein Jahr Hungarologie und Germanistik in Budapest. 1990 siedelte sie nach Berlin um und absolvierte an der dortigen Humboldt-Universität bis 1995 ein Studium der Theaterwissenschaft und Hungarologie (Abschluss M.A.). Von 1996 bis 1997 arbeitete sie als Produktionsassistentin bei einer Filmgesellschaft. Im Anschluss daran besuchte sie die Drehbuchklasse der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin.

Wirken

Wirken als Drehbuchautorin und ÜbersetzerinSeit 1997 arbeitete M. als freie Drehbuchautorin für Krimis, u. a. für die ZDF-Produktion "Das Alibi" (verfilmt 1999). Für das Drehbuch zu der Flüchtlingsgeschichte "Die Wege des Wassers von Erzincan" erhielt sie bereits 1997 den Würth-Literaturpreis.

M. erwarb sich auch einen Ruf als Übersetzerin aus ...


Die Biographie von Terézia Mora ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library