MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

The Drums

amerikanische Rockband
Gründung: 2008
Klassifikation: Rock (allgemein)
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Pop-Archiv International 03/2018 vom 6. März 2018 (Kai Florian Becker)


Einordnung: Mit dem ersten Album eine kleine Hysterie unter einigen Musikkritikern auszulösen, das ist in der Musikwelt keine Seltenheit. Im Sommer 2010 wurde beispielsweise das selbst betitelte Debüt der US-Rockband THE DRUMS viel und vor allem nahezu überall diskutiert - meist mit positivem Ergebnis. Der unverbrauchte Retro-Indie-Stil kam an.

Herkunft und Anfänge: Jonathan Pierce und Jacob Graham lernten sich als Kinder in der Ferienfreizeit kennen und waren von da an enge Freunde. Als Jugendliche gründeten sie die Electropopband GOAT EXPLOSION, mit der sie quer durch die USA tourten. Irgendwann trennten sich ihre Wege. 2003 gründete Pierce zusammen mit einem Bekannten, Adam Kessler, die Indierockband ELKLAND, die schnell für Aufsehen sorgte und von "Columbia Records" unter Vertrag genommen wurde. Doch weil es nicht ganz so lief, wie es sich die beiden vorgestellt hatten, stieg Pierce frustriert aus und zog sich fürs Erste aus dem Musikgeschäft zurück. Derweil vertrieb sich GOAT EXPLOSION-Kollege Graham mit der Band HORSE SHOES die Zeit.

Ende 2008 gründeten Pierce und Graham THE DRUMS. Mit den ersten ...


Die Biographie von The Drums ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library