MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Tomislav Nikolić

Tomislav Nikolić

serbischer Politiker; Staatspräsident (2012-2017); Fortschrittspartei (SNS)
Geburtstag: 15. Februar 1952 Kragujevac
Nation: Serbien

Internationales Biographisches Archiv 41/2017 vom 10. Oktober 2017 (fa)


Blick in die Presse

Herkunft

Tomislav Nikolić wurde am 15. Febr. 1952 in der mittelserbischen Industriestadt Kragujevac als Sohn eines Arbeiters geboren.

Ausbildung

N. ist ausgebildeter Bautechniker und musste ein Jurastudium nach dem frühen Tod des Vaters abbrechen. Später absolvierte er die Fakultät für Ökonomie und Ingenieursmanagement in Novi Sad.

Wirken

N. arbeitete zunächst im Bestattungswesen in seiner Heimatstadt. Aus dieser Zeit stammt sein Beiname "Toma Grobar" (Tommy der Totengräber). 1971 wurde er für die Baufirma "Žegrap" tätig, wechselte 1978 als Leiter der Investitionsabteilung zum Unternehmen "22. Dezember" und erhielt später eine Führungsfunktion als technischer Direktor in einer Staatsfirma in Kragujevac.

Nach der Öffnung des autokratischen Systems in der "Sozialistischen Föderativen Republik Jugoslawien", die die Unabhängigkeitsbestrebungen einzelner Teilrepubliken beförderte (1991 Unabhängigkeitserklärungen von Kroatien und Slowenien), was wiederum zu gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen den Nationen der Föderation führte, beteiligte sich N. 1991 als Mitglied der damaligen Radikalen Volkspartei an militärischen Aktionen serbischer Freiwilligenverbände in Ostslawonien, Kroatien, und agierte dabei als Tschetnik-Führer.

Karriere in ultra-nationalistischer ...


Die Biographie von Tomislav Nikolić ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library