MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Trae Young

amerikanischer Basketballspieler
Geburtstag: 19. September 1998 Lubbock/TX
Klassifikation: Basketball
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Erfolge/Funktion: NBA All-Star 2020
NBA All-Rookie First Team 2019

Internationales Sportarchiv 47/2021 vom 23. November 2021 (lw)


In seinem einzigen Jahr am College war Trae Young 2017 offensiv kaum zu stoppen und konnte als erster Collegespieler überhaupt die meisten Punkte und die meisten Assists der Saison vorweisen. Dennoch gab es kritische Stimmen, denen zufolge das junge Nachwuchstalent noch nicht bereit für die NBA war. Kritiker verwiesen auf die als zu schwach geltende Defensive, die vielen Ballverluste und etwaige körperliche Defizite. Dennoch meldete sich Young für den NBA-Draft 2018 an, wurde an fünfter Stelle gezogen und strafte die Skeptiker in seinem Rookie-Jahr Lügen. Mit immer besseren Leistungen für die Atlanta Hawks stieg der 1,85 m große und 82 kg schwere Point Guard nach und nach in die Riege der NBA-Superstars auf.

Laufbahn

Überragende Leistungen in der Highschool Rayford Trae Young schaffte es in seinem ersten Jahr an der Norman North Highschool noch nicht ins Basketballteam, doch schon in seinem zweiten Jahr glänzte er mit im Schnitt 25 Punkten, fünf Assists und vier Rebounds pro Partie und gewann mit seinem Team ...


Die Biographie von Trae Young ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library