MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Ullrich Haupt

deutscher Schauspieler und Regisseur
Geburtstag: 30. Oktober 1915 Chicago/IL (USA)
Todestag: 22. November 1991 München
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 09/1992 vom 17. Februar 1992 (gi)


Blick in die Presse

Herkunft

Ullrich Haupt war ein Sohn des Schauspielers und Regisseurs Ullrich H.; auch seine Mutter war Schauspielerin. Die Eltern waren aus Pommern in die USA ausgewandert, hatten sich in Chicago niedergelassen und waren später nach Los Angeles übergesiedelt. Da die Familie alle ein bis zwei Jahre einen Besuch in Deutschland machte, wuchs H. zweisprachig auf und fühlte sich von Kindheit an der Heimat seiner Eltern verbunden. Sein Vater kam bei einem Jagdunfall ums Leben, als H. 15 Jahre alt war.

Ausbildung

H. besuchte in Los Angeles die Schule. Er wollte eigentlich Maler werden und begann 1931 ein Studium an der Berliner Kunstakademie und an der Berliner Raimann-Schule. In Berlin sah er Gustaf Gründgens als Mephisto und Hamlet und war so fasziniert, daß er sich spontan für den Schauspielberuf entschied. Er sprach Gründgens vor und wurde dessen Schüler an der Berliner Staatlichen Schauspielschule.

Wirken

Sein Bühnendebüt gab H. 1936 als Shakespeares Romeo in Danzig. Von 1937 bis 1940 gehörte er dem Ensemble des ...


Die Biographie von Ullrich Haupt ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library