MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Walter Moers

deutscher Comiczeichner und Schriftsteller
Geburtstag: 24. Mai 1957 Mönchengladbach
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 02/2017 vom 10. Januar 2017 (wk)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 35/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Walter Moers wurde am 24. Mai 1957 in Mönchengladbach geboren.

Wirken

Beginn seiner Karriere als Autor und ZeichnerNach Abbruch des Abiturs und einer kaufmännischen Lehre schlug sich M. zunächst mit verschiedenen Gelegenheitsjobs durch. Dann begann er, sich als Autor und Zeichner von Trick- und Puppenfilmen fürs Fernsehen sowie als Verfasser von Hörspielen einen Namen zu machen. U. a. schrieb und zeichnete er Gutenachtgeschichten für das "Sandmännchen". In dieser Zeit veröffentlichte er auch seine Kindergeschichten um den erfindungsreichen Professor Schimauski, zunächst in der Kinderzeitschrift "Bunter Hund", später auch in Buchform. 1985 erschien M.s erstes Comic-Buch "Aha".

Popularität mit "Das kleine Arschloch"Auf einen Schlag bekannt wurde M., der Carl Barks und Jean-Marc Reiser zu seinen Vorbildern zählt, mit seiner Comicfigur "Das kleine Arschloch", einer halbnackten Gestalt mit riesiger Nase, die vor allem durch unflätige Äußerungen auffiel. Die Leser fanden in dem widerborstigen Charakter und dem rotzig-kindlichen ...


Die Biographie von Walter Moers ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library