MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Weyes Blood

amerikanische Musikerin und Sängerin
Geburtstag: 11. Juni 1988 Santa Monica/CA
Klassifikation: Singer/Songwriter
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Pop-Archiv International 07/2019 vom 9. Juli 2019 (Kai Florian Becker)


Einordnung: Sie war zwar schon vorher bei den Kritikern beliebt, doch erst mit ihrem vierten Album "Titanic Rising" (April 2019) konnte die US-amerikanische Singer-Songwriterin Weyes Blood sich international auf relativ breiter Front Gehör verschaffen.

Herkunft: Weyes Blood wurde am 11. Juni 1988 als Natalie Mering im kalifornischen Santa Monica geboren. Sie hat zwei Geschwister, mit denen sie in Doylestown, Pennsylvania, aufwuchs. Ihre gesamte Familie ist sehr musikalisch; so ist ihr Bruder Zak Mering bekannt als Dance- und Electromusiker unter dem Pseudonym Raw Thrills.

Mit 15 Jahren legte sich auch Mering ein Pseudonym zu. Erst hieß sie Wise Blood, dann Weyes Bluhd und letztlich Weyes Blood - in Anlehnung an Flannery O'Connors Roman "Wise Blood" aus dem Jahr 1952.

In der Folge trat sie in verschiedenen Songs von Raw Thrills in Erscheinung und war Mitglied der aus Portland stammenden Experimental Rockband JACKIE-O MOTHERFUCKER.

Debütalbum: 2011 veröffentlichte das Indielabel "Not Not Fun Records" ihr Debütalbum "The Outside Room", ...


Die Biographie von Weyes Blood ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library