MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

York Höller

deutscher Komponist; Prof.
Geburtstag: 11. Januar 1944 Leverkusen-Schlebusch
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 17/2010 vom 27. April 2010 (ds)


Blick in die Presse

Herkunft

York (eigentlich Hans Georg) Höller wurde am 11. Jan. 1944 in Leverkusen-Schlebusch geboren. Seine Mutter war sehr musisch veranlagt und spielte Klavier. Bereits mit zehn Jahren erhielt er Unterricht in Klavier und Harmonielehre und startete seine ersten Kompositionsversuche, nachdem er Werke von Bach, Mozart, Beethoven und Brahms kennengelernt hatte.

Ausbildung

H. besuchte das Gymnasium in Opladen und legte dort 1963 sein Abitur ab. 1963-1970 studierte er an der Musikhochschule in Köln Komposition bei Bernd Alois Zimmermann und Herbert Eimert, Klavier bei Alfons Kontarsky und Orchesterleitung bei Wolfgang von der Nahmer. Daneben studierte er Musikwissenschaft und Philosophie an der Universität Köln und legte 1967 sein Schulmusikexamen ab. Wichtige Anregungen erhielt er bei den Darmstädter Ferienkursen, wo er sich mit Theodor W. Adornos Serialismuskritik auseinandersetzte, vor allem aber in den Analyseseminaren von Pierre Boulez.

Wirken

Schon während der Gymnasialzeit trat H. seit 1960 öffentlich als Pianist und Komponist eigener Stücke auf. Durch Vermittlung von B. A. Zimmermann arbeitete er 1968/1969 unter dem Chefdirigenten Hans Zender als Solorepetitor ...


Die Biographie von York Höller ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library