MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Kein Treffer gefunden

Zu Ihrer Suchanfrage konnte leider kein Treffer gefunden werden. Eventuell korrigieren Sie Ihre Suchanfrage?


Sie sind aber auch noch nicht per Login angemeldet, darum erhalten Sie ohnehin nur Hinweise auf Treffer in ausgewählten Publikationen. Für die obige Anfrage finden sich in diesen Publikationen gar keine Treffer. Durch eine Anmeldung (Login) bekommen Sie Zugriff auf die abonnierten Datenbanken und somit auch ein verändertes Ergebnis Ihrer Suchanfrage. Voraussetzung dafür ist ein gültiger Vertrag zwischen Ihnen bzw. Ihrer Firma/Institution/Bibliothek und der Munzinger-Archiv GmbH.
Weiter zum → Login...

12. Juli 2020

1870: Leopold von Hohenzollern-Sigmaringen gibt seinen Verzicht auf die span. Krone bekannt
125. Geburtstag: Kirsten Flagstad, * 12.7.1895 Hamar, † 7.12.1962 Oslo, norwegisch-amerikanische Sängerin (Sopranistin); trat besonders als Wagner-Sängerin hervor; sang an den größten Opernhäusern der Welt; Mitglied des Ensembles der Metropolitan Opera New York 1934-1941 und 1951/52
1920: Friedensvertrag von Moskau zwischen Litauen und Sowjetrussland, in dem Litauens Selbstständigkeit einschl. der Stadt Wilna anerkannt wird
85. Geburtstag: Satoshi Ōmura, * 12.7.1935 bei Nirasaki, japanischer Biochemiker; Nobelpreis 2015 für Medizin zusammen mit William C. Campbell und Tu Youyou für Verdienste auf dem Fachgebiet der Parasitenforschung und der Entwicklung geeigneter Arzneimittel
80. Geburtstag: Hans-Friedrich von Ploetz, * 12.7.1940 Nimptsch/südl. Breslau, deutscher Diplomat und Politiker; Botschafter in Moskau 2002-2005; Botschafter in Großbritannien 1999-2002; Staatssekretär im Auswärtigen Amt 1994-1999; deutscher Botschafter bei der NATO in Brüssel 1989-1993
1945: Die Länder Baden und Württemberg werden zwischen der amerikanischen und der französischen Besatzungszone aufgeteilt. Nordbaden und Nordwürttemberg kommen zur amerikanischen, Südbaden, Südwürttemberg und Hohenzollern zur französischen Zone
1945: Berlin wird zunächst in einen sowjetischen, britischen und US-amerikanischen Sektor aufgeteilt, französischer kommt später hinzu; gemeinsame Verwaltung durch die Alliierten
75. Geburtstag: Hans Jochen Henke, * 12.7.1945 Hirsau, deutscher Jurist und Verwaltungsfachmann; CDU; Staatssekretär im Verkehrsministerium 1995-1998; Oberbürgermeister von Ludwigsburg 1985-1995; MdB 1998-2002; Generalsekretär des CDU-Wirtschaftsrates 2004-2009
1945: Im Akademischen Kunstmuseum der Universität von Bonn findet die erste musikalisch-melodramatische Veranstaltung nach dem Krieg statt: Eine von Kammermusik umrahmte Szene aus Goethes "Faust" wird aufgeführt
65. Geburtstag: Timothy Garton Ash, * 12.7.1955 London, britischer Historiker, Journalist und Publizist; "Guardian"-Kolumnist; Prof. für Europäische Studien an der Universität Oxford; Bücher u. a.: "Ein Jahrhundert wird abgewählt", "Im Namen Europas: Deutschland und der geteilte Kontinent", "Freie Welt", "Jahrhundertwende", "Redefreiheit"
1970: Dem norwegischen Forscher Thor Heyerdahl ist mit seinem Papyrus-Boot "Ra II" die Überquerung des Atlantiks gelungen: Ausgehend von Safi in Marokko erreicht er nach 57 Tagen die Antilleninsel Barbados
1990: Sowjetunion: Boris Jelzin tritt während des XXVIII. Parteitages aus der KPdSU aus
20. Todestag: Heinz Schleußer, * 20.4.1936 Oberhausen, † 12.7.2000 Oberhausen, deutscher Politiker (Nordrhein-Westfalen); SPD; Finanzminister 1988-2000
10. Todestag: Günter Behnisch, * 12.6.1922 Lockwitz (heute zu Dresden), † 12.7.2010 Stuttgart, deutscher Architekt; Chefarchitekt der Olympia-Sportanlagen in München; Arbeiten u. a.: Zeltdachkonstruktion für das Olympiastadion in München, Plenarbereich des Dt. Bundestags in Bonn, Hysolar-Institut in Stuttgart-Vaihingen, Postmuseum in Frankfurt/M., Neubau der Berliner Akademie der Künste
10. Todestag: Horst Witzel, * 12.4.1927 Evingsen, † 12.7.2010, deutscher Industriemanager; Chemiker; Vorstandsvorsitzender 1986-1989 und danach AR-Mitglied der Schering AG


Lucene - Search engine library