MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Kein Treffer gefunden

Zu Ihrer Suchanfrage "text: Trofa, Sara (201)" konnte leider kein Treffer gefunden werden. Eventuell korrigieren Sie Ihre Suchanfrage?


Sie sind aber auch noch nicht per Login angemeldet, darum erhalten Sie ohnehin nur Hinweise auf Treffer in ausgewählten Publikationen. Für die obige Anfrage finden sich in diesen Publikationen gar keine Treffer. Durch eine Anmeldung (Login) bekommen Sie Zugriff auf die abonnierten Datenbanken und somit auch ein verändertes Ergebnis Ihrer Suchanfrage. Voraussetzung dafür ist ein gültiger Vertrag zwischen Ihnen bzw. Ihrer Firma/Institution/Bibliothek und der Munzinger-Archiv GmbH.
Weiter zum → Login...

18. September 2019

1844: Erste dänische Eisenbahn von Altona über Neumünster nach Kiel wird eröffnet (106 km)
150. Geburtstag: Richard Thurnwald, * 18.9.1869 Wien, † 19.1.1954 Berlin, deutscher Ethnologe und Forschungsreisender; Prof. u. a. in Berlin; Forschungsreise u. a. nach Neu-Guinea, nach Ostafrika und zu den Salomo-Inseln; Veröffentl. u. a.: "Die menschl. Gesellschaft", "Des Menschen Aufstieg zwischen Vernunft und Wahn"
1919: Uraufführung des Films "Madame Dubarry" von Ernst Lubitsch, anlässlich der Eröffnung des Ufa-Palastes am Zoo in Berlin
100. Geburtstag: Pal Losonczi, * 18.9.1919 Bolho/Komitat Somogy, † 28.3.2005 Kaposvár, ungarischer Politiker; Vors. des Präsidialrats der Ungar. VR (Staatspräsident) 1967-1987; war Mitglied des Politbüros des ZK der USAP; Landwirtschaftsminister 1960-1967
85. Geburtstag: Dieter Stolte, * 18.9.1934 Köln, dt. Medienjournalist; Programmdirektor 1976-1982 und Intendant 1982-2002 des ZDF; Hrsg. der "WELT" und "Berliner Morgenpost" 2002-2010
80. Geburtstag: Jorge de Sampaio, * 18.9.1939 Lissabon, portugiesischer Jurist und Politiker; Staatspräsident 1996-2006; Generalsekretär der Sozialistischen Partei (PS) 1989-1992; Bürgermeister von Lissabon 1989-1996
80. Geburtstag: Gert Dörfel, * 18.9.1939 Hamburg-Harburg, deutscher Fußballspieler; elffacher Nationalspieler; spielte von 1958 bis 1971 beim Hamburger SV, Deutscher Meister 1960, DFB-Pokalsieger 1963, bestritt 224 Bundesligaspiele (58 Tore) und 100 Oberligaspiele (49 Tore), Finalist Europapokal der Cupsieger 1968; galt in den 1960er Jahren als einer der besten Linksaußen Europas
75. Geburtstag: Lianne-Maren Paulina-Mürl, * 18.9.1944 Bühlau, † 27.7.1992 Kronshagen, deutsche Politikerin; stellv. Vors. der SPD Schleswig-Holstein 1981-1987; Präsidentin des Schleswig-Holsteinischen Landtags 1987-1992
75. Geburtstag: Gunther Emmerlich, * 18.9.1944 Eisenberg/Thür., deutscher Opernsänger, Showmaster und Fernsehmoderator; Fernsehsendungen u. a.: "Die Showkolade", "Nimm Dir Zeit", "Zauberhafte Heimat"; Mgl. des Ensembles der Dresdner Oper 1972-1992
75. Geburtstag: Achaz von Buchwaldt, * 18.9.1944 Grömitz, deutscher Springreiter und Trainer für Springreiten; Europameister Ländliche Reiter/Military (heute Vielseitigkeit) 1969, Deutscher Vizemeister 1983 und 1991, Sieger Deutsches Springderby 1982 und 1996; Nationaltrainer der Springreiter in Dänemark 2005-2011
70. Geburtstag: Peter Shilton, * 18.9.1949 Leicester, britischer Fußballspieler; 125 Länderspiele, WM-Teilnehmer 1982, 1986 und 1990; Europapokalsieger 1979 und 1980; Englischer Meister 1978 mit Nottingham Forest; spielte außerdem u. a. für FC Southampton und Derby County
65. Geburtstag: Steven Pinker, * 18.9.1954 Montreal, kanadisch-amerikanischer Psychologe, Neuro- und Kognitionswissenschaftler, Linguist und Autor; Werke u. a.: "Der Sprachinstinkt", "Wie das Denken im Kopf entsteht", "Wörter u. Regeln", "Das unbeschriebene Blatt", "Gewalt. Eine neue Geschichte der Menschheit", "Enlightenment Now: The Case of Reason, Science, Humanism and Progress"
65. Geburtstag: Peter Bofinger, * 18.9.1954 Pforzheim, deutscher Wirtschaftswissenschaftler; 2004-2019 einer der fünf "Wirtschaftsweisen" (Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung); Professur an der Universität Würzburg seit 1992 (Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, Geld und internationale Wirtschaftsbeziehungen); Volkswirt bei der Deutschen Bundesbank 1985-1990
50. Todestag: Rudolf Wagner-Régeny, * 28.8.1903 Sächsisch-Reen (heute Reghin/Rumänien), † 18.9.1969 Berlin (Ost), deutscher Komponist; Prof. für Komposition an der Dt. Hochschule für Musik in Berlin (Ost) 1950-1957; Kompositionen: vorwiegend Opern, u. a. "Der Günstling", "Die Bürger von Calais", "Der zerbrochene Krug", "Persische Episode"; auch Ballette, Kammer-, Klavier- und Orchestermusik und Lieder
2014: Beim Unabhängigkeitsreferendum in Schottland sprechen sich 55,3 % der Abstimmenden gegen die Unabhängigkeit vom Vereinigten Königreich aus und 44,7 % dafür. Die Wahlbeteiligung in den 32 Wahlkreisen liegt bei 84,6 %. Der britische Premierminister David Cameron, zeigt sich nach der Bekanntgabe des Ergebnisses am folgenden Tag erleichtert und verspricht seinen schottischen Landsleuten größere Autonomierechte. Diese sollen dann auch England, Wales und Nordirland eingeräumt werden.


Lucene - Search engine library