MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


ungültige Suchanfrage

Die Suchanfrage ist ungültig und eine Trefferliste kann nicht erzeugt werden. Nachfolgend ist die Ursache aufgeführt:

Keine Suchanfrage definiert (202)

24. August 2019

100. Todestag: Friedrich Naumann, * 25.3.1860 Störmthal bei Leipzig, † 24.8.1919 Travemünde, deutscher Politiker und Schriftsteller; Pfarrer; forderte die Verknüpfung des demokratischen Staatswesens mit einer autoritären Führung, weil nur ein starker und wirtschaftlich unabhängiger Staat innere Reformen garantieren kann; 1918 Mitbegründer der Dt. Demokratischen Partei; nach ihm ist die Friedrich-Naumann-Stiftung benannt
100. Geburtstag: Carlos Arosemena Monroy, * 24.8.1919 Guayaquil, † 5.3.2004 Guayaquil, ecuadorianischer Politiker; Staatspräsident 1961-1963 (durch eine Militärjunta gestürzt); Vizepräsident 1960/61
90. Geburtstag: Pierre Mazeaud, * 24.8.1929 Lyon, franz. Jurist, Politiker und Alpinist; Präsident des Verfassungsrates 2004-2007; 1973 Staatssekretär für Jugend, Sport und Freizeit; 1976 Mitglied des Staatsrats; führte 1978 eine franz. Expedition zum Mount Everest
90. Geburtstag: Paul Lendvai, * 24.8.1929 Budapest, ungarisch-österreichischer Journalist, Rundfunkintendant und Fernsehmoderator; ab 1973 Chefredakteur und Mitherausgeber der Vierteljahresschrift "Europäische Rundschau"; Intendant von Radio Österreich International 1987-1998; Chefredakteur der Redaktion für Osteuropa des Österreichischen Rundfunks 1982-1987; Korrespondent der Londoner "Financial Times" 1960-1982
80. Geburtstag: Joshua Sobol, * 24.8.1939 Tel Aviv (n.a.A. 24.8.1939 Tel Mond), israelischer Dramatiker und Regisseur; künstlerischer Direktor und Hausautor des Stadttheaters Haifa 1984-1988; Werke u. a.: "Ghetto", "A und B", "Bloody Nathan", "Crocodiles", "Das Jerusalem Syndrom", "Die Todesangst der Zwiebeln" (Theaterarbeiten); "Silence - A Novel", "Whisky ist auch in Ordnung" (Romane)
75. Todestag: Rudolf Breitscheid, * 2.11.1874 Köln, † 24.8.1944 KZ Buchenwald, deutscher Politiker; Sozialdemokrat; preuß. Innenminister Nov. 1918 - Jan. 1919; wurde 1920 Reichstagsabgeordneter; Mitglied der dt. Völkerbundkommission 1926-1930; ging 1933 ins Exil nach Frankreich; 1941 vom Vichy-Regime an die Gestapo ausgeliefert
60. Geburtstag: Michael Kleeberg, * 24.8.1959 Stuttgart, deutscher Schriftsteller und Übersetzer; Werke u. a.: "Der saubere Tod", "Ein Garten im Norden", "Der König von Korsika", "Karlmann", "Das amerikanische Hospital", "Vaterjahre"; Übersetzer u. a. von Marcel Proust und Paule Constant
50. Todestag: Bernt von Heiseler, * 14.6.1907 Brannenburg/Inn, † 24.8.1969 Brannenburg/Inn, deutscher Schriftsteller; Werke u. a.: "Was des Kaisers ist" (Hohenstaufen-Trilogie, Drama), "Haller Spiel von der Passion" (Passionsspiel), "Allerleirauh" (Lyrik), "Die Versöhnung" (Roman), "Haus Vorderleiten" (Autobiographie)
10. Todestag: Toni Sailer, * 17.11.1935 Kitzbühel/Tirol, † 24.8.2009 Innsbruck/Tirol, österreichischer Skirennläufer und Schauspieler; dreifacher Olympiasieger 1956, dreifacher Weltmeister 1956 und vierfacher Weltmeister 1958; Cheftrainer und Technischer Direktor des Österreichischen Ski-Verbandes (ÖSV) 1972-1976; Rennleiter bei den Hahnenkammrennen in Kitzbühel 1986-2006; Österreichs Sportler des Jahrhunderts 1999


Lucene - Search engine library