MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Herms Niel

Marschkomponist des "Dritten Reiches"
Geburtstag: 17. April 1888 Prov. Sachsen
Todestag: 16. Juli 1954 Lingen
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 35/1954 vom 23. August 1954


Wirken

Herms Niel (mit wirklichem Namen Hermann Nielebock) wurde am 17. Apr. 1888 in der Provinz Sachsen geboren. Nach beendetem Schulbesuch war er von 1902 bis 1906 Musiklehrling in der Stadtkapelle in Genthin. Im Jahre 1906 kam er zum l. Garderegiment zu Fuss in Potsdam und verpflichtete sich dann bei diesem Regiment als Hoboist. Als Vize-Feldwebel und Musikkorpsführer machte er den Weltkrieg mit und schied 1919 aus dem Heeresdienst aus. In den folgenden Jahren betätigte er sich als Kapellmeister bei Privatkapellen und bei einem Bauernorchester, bis er als Musikzugführer zum Arbeitsdienst kam und dann Obermusikzugführer und Leiter des Musikzuges der Reichsschule des Reichsarbeitsdienstes in Potsdam wurde.

Als solcher wurde er nach 1933 der Marschlieder-Komponist der NS-Zeit und erhielt den Titel Professor.

Unter Bezugnahme besonders auf das von ihm komponierte Engelland-Lied wurde N. am 17. Juni 1949 vom Entnazifizierungsausschuss für Kulturschaffende in Hannover in Abwesenheit als "Mitläufer" eingestuft. Er war damals als Landhelfer im Kreise Meppen lebend, zur Verhandlung nicht erschienen, weil er angab, über keine ...


Die Biographie von Herms Niel ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Portraits, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.


Lucene - Search engine library