MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Peter Knust

deutscher Schwimmer
Geburtstag: 14. September 1960 Salzgitter
Klassifikation: Schwimmen
Nation: Deutschland
Erfolge/Funktion: 100-m-Kraul in 52,3 Sekunden.

Internationales Sportarchiv 35/1980 vom 18. August 1980


Peter Knust ist 1,95 m groß und wiegt nur 72 kg. Er lebt in Wolfsburg in einer Wohngemeinschaft, die eine reine "Männerwirtschaft" ist, mit drei Schul- und Vereinskameraden zusammen. Mit allen ihren Kochkünsten versuchen die Jungen, daß Peter Knust ein paar Pfunde zunimmt. Im Sommer 1980 hofft Peter Knust, das Abitur zu bestehen. Sein Lehrer Ralf Beckmann ist zugleich sein Trainer.

Laufbahn

Peter Knust bringt alle Voraussetzungen für einen Schwimmer von Weltklasse mit. In Berlin schwamm er 1979 beim Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" die 100-m-Kraul in 52,3 Sekunden. Das ist die viertschnellste Zeit, die in der Bundesrepublik Deutschland jemals geschwommen wurde. Nur Klaus Steinbach, Peter Nocke und Andreas Schmidt sind zuvor schneller gewesen. Lehrer und Trainer Ralf Beckmann ist der Meinung, daß Peter erst 1981 oder 1982 seine optimale Leistung bringen wird. 1977 gelang Peter Knust bei den Europameisterschaften in Jonköping (Schweden) der Einzug in den 400-m-Endlauf. Zum gleichen Zeitpunkt feierte er seinen Erfolg auf der Kurzstrecke, als er mit der 4 X 200-m-Kraulstaffel den zweiten Platz belegte. ...


Die Biographie von Peter Knust ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Portraits, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.


Lucene - Search engine library