MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Recep Tayyip Erdoğan

Recep Tayyip Erdoğan

türkischer Geschäftsmann und Politiker; Staatspräsident; Ministerpräsident (2003-2014); Vorsitzender der AKP (2001-2014)
Geburtstag: 26. Februar 1954 Istanbul
Nation: Türkei

Internationales Biographisches Archiv 01/2015 vom 30. Dezember 2014 (ff)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 29/2016


Blick in die Presse

Herkunft

Recep Tayyip Erdoğan wurde am 26. Febr. 1954 in Istanbul geboren und wuchs mit drei Brüdern und einer Schwester im Hafenviertel auf. Die Kinder wurden muslimisch fromm und autoritär erzogen. Die Familie lebte zeitweise auch in Rize, der Heimatstadt von Vater Ahmet, der als 13-Jähriger mittellos in die Millionenmetropole am Bosporus gekommen war. Er arbeitete als Seemann und Küstenschiffer. E. verdiente als Kind Geld mit Straßenverkäufen dazu.

Ausbildung

Nach der Grundschule besuchte E. die weiterführende religiöse Imam-Hatib-Oberschule in Istanbul und absolvierte 1973-1980 ein wirtschafts- und politikwissenschaftliches Studium an der Marmara-Universität.

Wirken

Fußballer, Manager, PolitikerEine Verletzung hinderte E. an seinem Ziel, Profi-Fußballspielerzu werden. Er war Angestellter der städtischen Verkehrsbetriebe, Buchhalter in einer Wurstfabrik sowie Manager und Unternehmer in der Nahrungsmittelwirtschaft. Politisch engagierte sich der strenggläubige Muslim, der an seiner Oberschule Kontakt zu religiösen Kreisen geknüpft hatte, in der Jugendorganisation der Nationalen Heilspartei (MSP) von Necmettın Erbakan, die mit ihrem ...


Die Biographie von Recep Tayyip Erdoğan ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Portraits, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library