MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Seite nicht gefunden

Die angeforderte Seite ist nicht vorhanden. Bitte überprüfen Sie die angegebene URL oder den ausgeführten externen Link.

Liegt die Ursache in einem Link innerhalb unserer Site, sind wir für einen Hinweis dankbar. Schicken Sie diese Fehlermeldung bitte an support@munzinger.de.

12. April 2021

150. Geburtstag: Ioannis Metaxas, * 12.4.1871 Ithaka, † 29.1.1941 Athen, griechischer General und Politiker; 1921 Gründer der monarchistischen Partei der Freisinnigen; hatte maßgeblichen Anteil an der Rückkehr König Georgs II. auf den Thron 1935; 1936 Ministerpräsident und Außenminister, durch einen Staatsstreich errichtete er 1936 ein diktatorisches Regierungssystem
125. Todestag: Carl Humann, * 4.1.1839 Steele (heute zu Essen), † 12.4.1896 Smyrna (heute İzmir), deutscher Ingenieur und Archäologe; Bauingenieur in türk. Diensten; entdeckte in Pergamon die Altarreliefs und leitete 1878-1886 dort die ersten Ausgrabungen
85. Geburtstag: Franz Heinlein, * 12.4.1936 Augsburg, deutscher Trainer für Geräteturnen; Cheftrainer des Deutschen Turner-Bundes (DTB) 1989/90 und 1992-1996
75. Geburtstag: George Baron Macneill Robertson, * 12.4.1946 Port Ellen, britischer Politiker; Labour Party; Verteidigungsminister 1997-1999, NATO-Generalsekretär 1999-2003
65. Geburtstag: Herbert Grönemeyer, * 12.4.1956 Göttingen, dt. Rock- und Popsänger, Komponist und Schauspieler; Film- und Fernsehrollen u. a. in "Das Boot", "Frühlingssinfonie"; Erfolgstitel u. a.: "Männer", "Kinder an die Macht", "Chaos", "Bleibt alles anders", "Mensch", "Schiffsverkehr", "Dauernd jetzt"; sang bei der Fußball-WM 2006 die offizielle Hymne "Zeit, dass sich was dreht"
65. Geburtstag: Andy García, * 12.4.1956 Havanna, kubanisch-amerikanischer Schauspieler; auch Produzent und Regisseur; Filme u. a.: "8 Millionen Wege zu sterben", "Der Pate, Teil III", "When a Man Loves a Woman", "Ocean's Eleven", "Ocean's Twelve", "Ocean's Thirteen", "Ghostbusters"; "The Lost City" (auch Regie)
1961: Die UdSSR schickt mit "Wostok I." den ersten Menschen in den Weltraum. Juri Gagarin kehrt nach einer Erdumkreisung zurück
50. Todestag: Igor J. Tamm, * 8.7.1895 Wladiwostok, † 12.4.1971 Moskau, sowjetischer Physiker; Nobelpreis 1958 für Physik zus. mit Pawel A. Tscherenkow und Ilja M. Frank für die Erklärung des "Tscherenkow-Effekts"; entwickelte mit Andrej D. Sacharow die Tokamak-Anordnung
1981: Die wieder verwendbare amerik. Weltraumfähre "Columbia" startet in Cap Canaveral zu ihrem ersten Flug mit zwei Astronauten. Sie kehrt zwei Tage später nach 36 Erdumkreisungen auf die Erde zurück
1996: Eröffnung der Neuen Messe in Leipzig. Das Bauwerk war mit einem Finanzaufwand von 1,3 Mrd. DM errichtet worden
10. Todestag: Gerd-Klaus Kaltenbrunner, * 23.2.1939 Wien, † 12.4.2011 Lörrach (Deutschland), österreichischer Schriftsteller und Publizist; Werke u. a.: "Der schwierige Konservativismus. Definitionen - Theorien - Porträts", "Europa. Seine geistigen Quellen in Porträts aus zwei Jahrtausenden", "Wege der Weltbewahrung. Sieben konservative Gedankengänge"


Lucene - Search engine library