MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Diese Woche neu bei Munzinger

Biographien, Länderprofile, Ereignisse: Woche für Woche neu bei Munzinger. News, Reportagen, Artikel, Kommentare: Tag für Tag in Zeitung und Magazin. Literatur, Film, Musik: Nachschlagen und Anhören. Sprachwissen und Basiswissen: Duden. Alles in allem: Wissen, das zählt.

Alle Datenbanken, Werke und Portale werden regelmäßig ergänzt und erweitert. Unten sehen Sie beispielhaft und auszugsweise, welche Biographien, Länderprofile und Filmkritiken kürzlich neu herausgegeben, überarbeitet oder aktualisiert worden sind. Sehen Sie selbst.

  • Akihito; Kaiser von Japan (1989-2019)
  • Ban Ki Moon; südkoreanischer Politiker; Generalsekretär der UN (2007-2016)
  • Banse, Juliane; deutsche Sängerin (Sopran)
  • Biden jr., Joseph R.; amerikanischer Jurist und Politiker; Vizepräsident (2009-2017); Demokratische Partei; Prof.; J.D.
  • Bierlein, Brigitte; österreichische Juristin und Politikerin; Bundeskanzlerin; Präsidentin des Verfassungsgerichtshofs (2018-2019)
  • Erdoğan, Recep Tayyip; türkischer Politiker; Staatspräsident; Ministerpräsident (2003-2014); Vorsitzender der AKP
  • Gottschalk, Thomas; deutscher Fernsehmoderator und Entertainer
  • Hammesfahr, Petra; deutsche Schriftstellerin und Drehbuchautorin
  • Han Kang; südkoreanische Schriftstellerin
  • Harzer, Jens; deutscher Theaterschauspieler
  • Kiska, Andrej; slowakischer Unternehmer und Politiker; Staatspräsident (2014-2019)
  • Koschitz, Julia; österreichische Schauspielerin
  • Luser, Christoph; österreichischer Theaterschauspieler
  • Mayer, Stephan; deutscher Jurist und Politiker; Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat; CSU
  • McKay, Adam; amerikanischer Filmemacher und Produzent
  • McQueen, Steve; britischer Künstler, Fotograf und Regisseur
  • Medwedew, Dmitrij; russischer Jurist und Politiker; Ministerpräsident; Staatspräsident (2008-2012); Vorsitzender von Einiges Russland; Dr. jur.
  • Merkel, Angela; deutsche Physikerin und Politikerin; Bundeskanzlerin; Vorsitzende der CDU (2000-2018); Dr. rer. nat.
  • Naruhito; Kaiser von Japan
  • Obama, Barack; amerikanischer Jurist und Politiker; 44. Präsident der USA; Nobelpreis (Frieden) 2009; Demokratische Partei
  • Prahl, Axel; deutscher Schauspieler und Musiker
  • Putin, Wladimir ; russischer Jurist und Politiker; Staatspräsident und fr. Ministerpräsident
  • Randa, Gerhard; österreichischer Bankmanager
  • Schäuble, Wolfgang; deutscher Jurist und Politiker; Präsident des Deutschen Bundestages; Bundesminister der Finanzen (2009-2017); CDU; Dr. jur.
  • Schojgu, Sergej; russischer Politiker; Minister der Verteidigung
  • Schulz, Martin; deutscher Politiker; Bundesvorsitzender der SPD (2017-2018); Präsident des Europäischen Parlaments (2012-2017); SPD
  • Scully, Sean; irisch-amerikanischer Künstler
  • Selenskyj, Wolodymyr ; ukrainischer Schauspieler, Produzent und Politiker; Staatspräsident
  • Smith, Maggie; britische Schauspielerin
  • Speck, Daniel; deutscher Schriftsteller und Drehbuchautor
  • Stone, Emma; amerikanische Schauspielerin
  • Thunberg, Greta; schwedische Klimaschutzaktivistin
  • Trump, Donald J.; amerikanischer Unternehmer und Politiker; 45. Präsident der USA; Republican Party
  • Turteltaub, Jon; amerikanischer Filmregisseur

26. Juni 2019

150. Geburtstag: Martin Andersen-Nexö, * 26.6.1869 Kopenhagen-Christianshavn, † 1.6.1954 Dresden, dänischer Arbeiterdichter; Werke: Romane und Bühnenwerke, u. a.: "Pelle, der Eroberer", "Schatten", "Überfluss", "Ditte Menschenkind"; "Die Leute auf Dangaard"
125. Geburtstag: Pjotr Kapitza, * 26.6.1894 Kronstadt, † 8.4.1984 Moskau, sowjetischer Physiker und Atomforscher; Nobelpreis 1978 für Physik (zur Hälfte) für seine bahnbrechenden Arbeiten, vor allem mit dem sog. "superflüssigen Helium II", die andere Hälfte des Nobelpreises ging an die Amerikaner Arno A. Penzias und Robert W. Wilson; Geb.datum 9.7.1894 nach neuem gregorian. Kalender; nach altem julian. Kalender am 26.6.1894
100. Geburtstag: Felix Viehoff, * 26.6.1919 Münster, † 15.9.1987 Murnau, deutscher Bankmanager; Vorstandsmgl. des Deutschen Genossenschaftsverbandes 1965-1969; 1970 Verwaltungsratsmgl. und von 1973 bis 1981 Vorstandsvors. der Deutschen Genossenschaftskasse; Präs. des Verbandes Deutscher Volks- und Raiffeisenbanken 1977-1979
75. Geburtstag: Angelika Zahrnt, * 26.6.1944 Köslin/Pommern, deutsche Volkswirtin; Vorsitzende des BUND 1998-2007 (ab 2008 Ehrenvorsitzende); Fellow am Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) ab 2010
75. Geburtstag: Gennadij Sjuganow, * 26.6.1944 Mymrino, russischer Politiker; Vorsitzender der Kommunistischen Partei der Russischen Föderation (KPRF) ab 1993; Fraktionsvorsitzender der KPRF in der Duma ab 1993
75. Geburtstag: Wolfgang Weber, * 26.6.1944 Schlawe/Pommern, deutscher Fußballspieler und -trainer; bestritt zwischen 1964 und 1974 53 Länderspiele, Vizeweltmeister 1966, WM-Dritter 1970, mit dem 1. FC Köln Deutscher Meister 1964 und DFB-Pokalsieger 1968, für Köln 356 Bundesligaspiele (21 Tore); später u. a. Trainer bei Werder Bremen 1978-1980
65. Geburtstag: Miroslav Nemec, * 26.6.1954 Zagreb (Jugoslawien), deutscher Schauspieler und Musiker; Fernsehen u. a.: Tatort-Kommissar Ivo Batic in München ab 1990; Veröffentl. u. a.: "Miroslav Jugoslav"
65. Geburtstag: Luis Miguel Arconada, * 26.6.1954 San Sebastian, spanischer Fußballspieler; 68-facher Nationaltorhüter, langjähriger Nationalmannschafts-Kapitän, Vizeeuropameister 1984, WM-Teilnehmer 1982; spielte für Real Sociedad San Sebastián 1973-1989, Spanischer Meister 1981 und 1982, Gewinner des Copa del Rey 1987
60. Geburtstag: Leander Haußmann, * 26.6.1959 Quedlinburg, deutscher Schauspieler und Regisseur; Intendant des Schauspielhauses in Bochum 1995-2000; Theaterregie u. a.: "Nora", "Romeo und Julia", "Ein Sommernachtstraum"; Filmregie u. a.: "Sonnenallee", "Herr Lehmann", "NVA", "Hotel Lux"; auch Drehbücher
60. Geburtstag: Jari Puikkonen, * 26.6.1959 Lahti, finnischer Skispringer; Weltmeister 1989 auf der Großschanze sowie 1984, 1985 und 1989 mit der Mannschaft; Olympiasieger 1988 mit der Mannschaft, Olympiadritter 1980 auf der 90-m-Schanze und 1984 auf der 70-m-Schanze
20. Todestag: Jiří Pelikán, * 7.2.1923 Olomouc/Mähren, † 26.6.1999 Rom, italienisch-tschechischer Journalist und Politiker; 1979 für die ital. Sozialisten (PSI) ins Europäische Parlament (EP) gewählt; Mitglied des tschechoslow. Parlaments 1948-1953 und 1964-1969; 1968 stellv. Vors. der Volkskammer der Bundesversammlung der ČSSR; 1963 Generaldirektor des ČSFR-Fernsehens; Berater Alexander Dubčeks; lebte ab 1969 in Italien
20. Todestag: Hans Stercken, * 2.9.1923 Aachen, † 26.6.1999 Bonn, deutscher Außenpolitiker und Journalist; CDU; Philologe; u. a. Präsident der Deutschen Afrika-Stiftung 1978-1986; 1983 Bundesvors. des Freiheitlich Dt.-Türk. Freundschaftsvereins HÜRTÜRK; Ratspräs. der Interparlamentar. Union 1985-1988; Veröffentl. u. a.: "De Gaulle hat gesagt"
2009: Als erste deutsche Naturlandschaft erhält das Wattenmeer durch die UNESCO den Titel eines Naturdenkmals. Das Welterbekomitee würdigt das Wattenmeer damit als eines der größten küstennahen und gezeitenabhängigen Feuchtgebiete der Erde sowie als einzigartiges Ökosystem mit besonderer Artenvielfalt.


Lucene - Search engine library