MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Diese Woche neu bei Munzinger

Biographien, Länderprofile, Ereignisse: Woche für Woche neu bei Munzinger. News, Reportagen, Artikel, Kommentare: Tag für Tag in Zeitung und Magazin. Literatur, Film, Musik: Nachschlagen und Anhören. Sprachwissen und Basiswissen: Duden. Alles in allem: Wissen, das zählt.

Alle Datenbanken, Werke und Portale werden regelmäßig ergänzt und erweitert. Unten sehen Sie beispielhaft und auszugsweise, welche Biographien, Länderprofile und Filmkritiken kürzlich neu herausgegeben, überarbeitet oder aktualisiert worden sind. Sehen Sie selbst.

6. August 2021

800. Todestag: Dominikus, * um 1170 Caleruega/Kastilien, † 6.8.1221 Bologna, Theologe und Philosoph; Heiliger; 1215 Gründer des Dominikanerordens (1216 anerkannt von Papst Honorius III.)
1896: Madagaskar wird zur französischen Kolonie erklärt
75. Geburtstag: Peter Simonischek, * 6.8.1946 Graz, österreichischer Schauspieler; Theaterrollen u. a. in "Torquato Tasso", "Der Kirschgarten", "Amphitryon", "Der jüngste Tag", "Prinz von Homburg"; Titelrolle in "Jedermann" bei den Salzburger Festspielen 2002-2009; Film- u. Fernsehrollen u. a. in "Das eigene Glück und das andere", "Herrenjahre", "Hierankl", "Die Liebenden", "Toni Erdmann"; gehörte 20 Jahre lang der Berliner Schaubühne an, dann ab 1999 dem Wiener Burgtheater
70. Geburtstag: Jossi Wieler, * 6.8.1951 Kreuzlingen, Schweizer Theater- und Opernregisseur; Intendant der Stuttgarter Staatsoper 2011-2018; Regiearbeiten u. a. in Stuttgart, Hamburg, Basel, Zürich; Inszenierungen u. a.: "Amphitryon", "Der zerbrochne Krug", "Wolken. Heim.", "Alkestis", "La Sonnambula", "Rechnitz (Der Würgeengel)"; langjährige Zusammenarbeit mit dem Dramaturg und Regisseur Sergio Morabito und der Bühnenbildnerin Anna Viebrock
20. Todestag: Wassili Kusnetsow, * 7.2.1932 Kalikino, † 6.8.2001 Moskau, russischer Leichtathlet (Zehnkampf); Europameister 1954, 1958 und 1962, Olympiadritter 1956 und1960; stellte mehrere Weltrekorde auf und übertraf 1958 als Erster die 8.000-Punkte-Marke
20. Todestag: Jorge Amado, * 10.8.1912 Itabuna, Bahia, † 6.8.2001 Salvador de Bahía, brasilianischer Schriftsteller; beschrieb vor allem das soziale Elend seines Landes; Werke u. a.: "Tote See", "Gabriela wie Zimt und Nelken", "Herren des Strandes", "Tocaia Grande. Der große Hinterhalt"
10. Todestag: Roman Opalka, * 27.8.1931 Abbéville, † 6.8.2011 Rom (Italien), französischer Konzeptkünstler; versuchte, in seinem Lebenswerk "Opalka 1965/1 - unendlich" ein wesentliches Moment der Zeit, ihr unwiederbringliches Vergehen, visuell umzusetzen
10. Todestag: Rudolf Rohlinger, * 27.2.1926 Lingen/Ems, † 6.8.2011 Pulheim bei Köln, deutscher Fernsehjournalist und -moderator; u. a. Wahlberichterstatter und Wahlanalytiker der ARD 1965-1976, stellv. Chefredakteur und Leiter der Programmgruppe "Feature + Dokumentation" beim WDR 1974-1977, Moderator bei "Monitor", ARD-Korrespondent in New York 1977-1981; Filmdokumentationen u. a.: "Jiddisch - Chancen einer Kultur", "Angst in Harlem"
2011: Im Londoner Stadtteil Tottenham kommt es in der Nacht zum Sonntag zu gewalttätigen Ausschreitungen, Plünderungen und Brandstiftungen. Die Proteste beginnen nach einer Gedenkdemonstration für einen 29-jährigen mutmaßlichen Bandenchef und Drogenhändler, der am 4.8. bei seiner Verhaftung von der Polizei erschossen wurde. Als Hintergrund der Ausschreitungswelle, die an den folgenden Tagen auch auf andere Londoner Stadtteile sowie u. a. die Städte Birmingham, Bristol, Nottingham, Manchester und Liverpool übergreift, gilt aber auch der Sparkurs der Regierung. Betroffen sind vor allem arme Stadtviertel, in denen Arbeitslosigkeit und Perspektivlosigkeit vorherrschen.


Lucene - Search engine library