DBC Pierre

australischer Schriftsteller; Werke u. a.: "Vernon God Little", "Ludmila’s Broken English", "Lights Out in Wonderland", "Breakfast with the Borgias"; in Mexiko aufgewachsen, lebt in Irland

* 1961 Old Reynella

Internationales Biographisches Archiv – Personen aktuell 01/2012

vom 3. Januar 2012 (ra)

Herkunft

Peter Warren Finlay (Pseudonym: DBC Pierre) wurde 1961 in Old Reynella bei Adelaide (Australien) geboren und wuchs nach Aufenthalten in den USA und Großbritannien ab dem 7. Lebensjahr in Mexiko zunächst in begüterten Verhältnissen auf. Nach dem überraschenden Tod des Vaters, eines Genetik-Professors, und dem Verlust von großen Teilen des Familienvermögens durch die Verstaatlichung von Mexikos Banken, musste der 19-Jährige von der privilegierten Jugend Abschied nehmen. Um nicht für den Unterhalt der Mutter und Schwester beitragen zu müssen, schloss er sich einer Straßenbande an.

Wirken

Durch den nach eigenem Bekunden "selbstzerstörerischen Lebenswandel" fand sich D. rasch auf der anderen Seite des Wohlstands wieder. Er gab die Berufstätigkeit als Designer und Cartoonist auf und sicherte seine Existenz fortan mit Autohandel, Schmuggel von Geld in die USA und mit Drogenanbau. Durch seine eigene Drogenabhängigkeit und die Spielsucht sowie ein nie realisiertes Filmprojekt über das ...