Hery Rajaonarimampianina

madagassischer Politiker; Staatspräsident Jan. 2014 - Jan. 2019; Minister für Finanzen und Haushalt Sept. 2009 - Okt. 2013; Gründung der Firma Auditeurs Associes 1995; Studienleiter am Institut für Betriebswirtschaft und Buchhaltung in Antananarivo 1991-1995; ab 1991 zudem Tätigkeit als Bilanzprüfer

* 6. November 1958 Antsofonondry

Internationales Biographisches Archiv – Personen aktuell 20/2019

vom 14. Mai 2019 (kg), ergänzt um Meldungen bis KW 49/2023

Herkunft

Hery Martial Rajaonarimampianina Rakotoarimanana wurde am 6. Nov. 1958 in Antsofonondry (Vorort von Antananarivo) geboren.

Ausbildung

Nach dem Schulabschluss studierte R. Wirtschaftswissenschaften an der Universität von Antananarivo (Magisterabschluss 1982). Anschließend übersiedelte er nach Kanada, wo er 1986 an der Université de Trois-Rivières in Quebec ein Diplôme d'Etudes Approfondies (DEA; in Buchhaltung) und 1991 ein Diplom der Certified General Accountant's Association von Kanada erwarb.

Wirken

1991 kehrte R. in seine Heimat zurück, wurde Studienleiter am Institut für Betriebswirtschaft und Buchhaltung in Antananarivo (bis 1995) und gab als Gastdozent Kurse an der Universität Antananarivo und am Institut d'administration des entreprises in Metz (Frankreich). Gleichzeitig war er ab 1991 auch als Bilanzprüfer tätig. 1995 gründete er seine eigene Wirtschaftsprüfungsfirma Auditeurs Associes.

Politischer Umsturz 2009 - Finanzminister 2009-2013

Politischer Umsturz 2009 - Finanzminister 2009-20132009 kam es in Madagaskar zu einem ...