J. Arthur Lord Rank

britischer Filmproduzent; 1934 Mitbegründer der "British National Film"; Präs. der "Rank Organisation Ltd."; Filme u. a.: "Heinrich VIII.", "Hamlet", "Die roten Schuhe"

* 22. Dezember 1888 Kingston upon Hull (n.a.A. 23. Dezember 1888 Kingston upon Hull)

† 29. März 1972 Winchester/England

Internationales Biographisches Archiv – Personen aktuell 18/1972

vom 24. April 1972

Wirken

Joseph Arthur 1. Baron Rank of Sutton Scotney wurde im Dez. 1888 als Sohn eines Mühlenkonzern-Besitzers in Kingston upon Hull geboren. Er besuchte die Leys School in Cambridge und war seither im väterlichen Unternehmen tätig, das er nach dem 1. Weltkrieg und dem Tode seines Vaters mit Erfolg weiterführte und ausbaute. Er erbte 20 Mio. Pfund von seinem Vater, hat aber die finanzielle Position des Konzerns noch weiter erheblich verbessert. Zu R.s Interessen gehören heute immer noch seine Getreidemühlen. Es ist wenig bekannt, daß dank seiner Voraussicht Großbritannien während des 2. Weltkrieges niemals an Brotmangel litt. Er hatte in den Vorkriegsjahren einen ungeheuren Vorrat an Mehl gespeichert. Weltweit bekannt wurde R. aber als "Filmzar" Großbritanniens. Die erste Berührung R.s mit dem Film geht in die zwangiger Jahre zurück, als er Methodistenprediger und Lehrer an einer ...