Leo Varadkar

irischer Arzt und Politiker; 2022-2024 Premierminister (vorzeitiger Rücktritt); 2020-2022 stellv. Premier und Minister für Unternehmen, Handel und Beschäftigung; 2017-2020 Premier und Verteidigungsminister; 2017-2024 Parteichef der Fine Gael (FG); Minister für Transport, Tourismus und Sport (2011-2014), Gesundheit (2014-2016) sowie Soziales (2016-2017); Abgeordneter für den Wahlkreis Dublin West ab 2007; Arzt

* 18. Januar 1979 Dublin

Internationales Biographisches Archiv – Personen aktuell 24/2024

vom 11. Juni 2024 (fl)

Herkunft

Leo Eric Varadkar wurde am 18. Jan. 1979 als jüngstes von drei Kindern eines indischen Einwanderers und einer Irin in Dublin geboren. Sein aus Mumbai (Bombay) stammender Vater Ashok kam in den 1960er Jahren als Arzt nach England, wo er V.s Mutter Miriam (geb. Howell) kennenlernte, die Krankenschwester in Slough bei London war. Die Familie lebte zuerst im britischen Leicester, wo V.s Schwester Sophie geboren wurde, zog dann für eine Weile nach Indien und ließ sich 1973 in der irischen Hauptstadt Dublin nieder. Dort kam auch V.s Schwester Sonia zur Welt. Die Kinder wurden im katholischen Glauben der Mutter erzogen.

Ausbildung

V. besuchte eine exklusive Privatschule, The King's Hospital School, und studierte dann Medizin am Trinity College in Dublin, wo er 2003 als Medical Doctor (M.D.) abschloss. Sein medizinisches Praktikum absolvierte er an ...