Neil Patrick Harris

amerikanischer Schauspieler, Moderator und Musicaldarsteller; TV-Serien u. a.: "Doogie Howser M. D.", "How I Met Your Mother", "A Series of Unfortunate Events", "The Matrix Resurrections", "Uncoupled"; moderierte mehrfach die Verleihung der Tony Awards, der Emmys und 2015 der Oscars

* 15. Juni 1973 Albuquerque/NM

Internationales Biographisches Archiv – Personen aktuell 06/2023

vom 7. Februar 2023 (vj)

Herkunft

Neil Patrick Harris wurde am 15. Juni 1973 in Albuquerque, New Mexico, geboren. Seine Eltern, eigentlich Anwälte von Beruf, betrieben ein Restaurant. H. wuchs mit einem drei Jahre älteren Bruder in der Kleinstadt Ruidoso, New Mexico, auf.

Ausbildung

H. besuchte die La Cueva Highschool in Ruidoso und kam über das dortige Schultheater zur Schauspielerei.

Wirken

Kinderstar

KinderstarSein Filmdebüt, für das er mit dem Golden Globe nominiert wurde, gab H. im Alter von 15 Jahren im Drama "Clara's Heart" (1988) an der Seite von Whoopi Goldberg. Im selben Jahr war er in der Science-Fiction-Komödie "The Purple People Eater" auch in seiner ersten Hauptrolle zu sehen. In der Titelrolle als Wunderkind, das schon als Teenager im Krankenhaus arbeitet, wurde er in der Fernsehserie "...