Paul Haggis

kanadischer Drehbuchautor und Filmregisseur; Filme und TV-Serien u. a.: "Die Besten Jahre", "Walker: Texas Ranger", "EZ-Streets", "Million Dollar Baby", "L. A. Crash", Drehbücher zu "James Bond: Casino Royale" und "James Bond 007: Ein Quantum Trost", "Im Tal von Elah", "72 Stunden - The Next Three Days"

* 10. März 1953 London/Ontario

Internationales Biographisches Archiv – Personen aktuell 38/2011

vom 20. September 2011 (mf), ergänzt um Meldungen bis KW 46/2022

Herkunft

Paul Edward Haggis wurde am 10. März 1953 in London, Ontario (Kanada), geboren. Seine Eltern betrieben das Gallery Theatre in H.s Heimatstadt. Auch seine beiden Schwestern Kathy und Jo arbeiten in der Filmbranche.

Ausbildung

In den frühen 70er Jahren sammelte H. im Theater seiner Eltern erste Erfahrungen mit Theaterproduktionen, Inszenierungen und der Kunst des Stückeschreibens. Er absolvierte die H.B. Beal Secondary School und studierte Kinematografie am Fanshawe College im kanadischen London.

Wirken

Über zwei Jahrzehnte TV-Karriere

Über zwei Jahrzehnte TV-KarriereIm Alter von 22 Jahren zog H. nach Los Angeles, wo er sich zunächst mit verschiedenen Jobs über Wasser hielt und nebenher Schreibkurse belegte. 1978 ...