Sir John Bond

britischer Bankmanager; CEO und Chairman der HSBC 1993-1998 bzw. 1998-2006; ab 1988 im Konzernvorstand; Chairman Vodafone Group 2006-2011; Chairman des Rohstoffkonzerns Xstrata bzw. Glencore-Xstrata von Mai 2011 bis Mai 2013

* 24. Juli 1941 Oxford

Internationales Biographisches Archiv – Personen aktuell 23/2013

vom 4. Juni 2013 (la)

Herkunft

John Reginald Hartnell Bond wurde am 24. Juli 1941 in Oxford als Sohn eines Offizieres geboren.

Ausbildung

B. besuchte die Tonbridge School in Kent, kam 1959 als Stipendiat nach Kalifornien und absolvierte die Cate School. Da er keinen Studienplatz an der Universität Oxford erhielt, heuerte er als Hilfskraft auf einem Frachter an und lernte Japan, China, Singapur und Hongkong kennen. 1961 begann er eine Ausbildung bei der Hongkong & Shanghai Banking Corp. (HSBC).

Wirken

Karriere bei der HSBC

Karriere bei der HSBCSchottische Kaufleute hatten die Bank 1865 gegründet, um den Handel mit Indien und China zu finanzieren. Die HSBC baute in Fernost ein Niederlassungsnetz auf und leistete Pionierarbeit bei der Entwicklung eines modernen Bankwesens. So druckte das Institut Ende des 19. Jahrhunderts die ersten Geldnoten in Thailand und nahm damit die Funktion einer Zentralbank wahr. Bereits zu dieser Zeit hatte sich die HSBC zum bekanntesten Finanzinstitut Asiens entwickelt.

Im Zweiten ...