Tom Hardy

britischer Film- und Theaterschauspieler; Filme u. a.: "Inception", "The Dark Knight Rises", "No Turning Back", "Mad Max - Fury Road", "Legend", "The Revenant", "Venom", " Capone"; zahlr. Nominierungen und Auszeichnungen

* 15. September 1977 London

Internationales Biographisches Archiv – Personen aktuell 30/2021

vom 27. Juli 2021 (fe), ergänzt um Meldungen bis KW 25/2024

Herkunft

Tom (eigentlich: Edward Thomas) Hardy wurde am 15. Sept. 1977 in London als einziges Kind von Autor "Chips" Hardy und der Künstlerin Elizabeth Anne (geb. Barrett) geboren. Er wuchs in East Sheen auf und kam schon in seiner Jugend mit Drogen und Kriminalität in Kontakt.

Ausbildung

H. besuchte die Tower House School in East Sheen und die Reed's School in Cobham. Später studierte er an der Richmond Drama School, 1998 begann er am Drama Center London eine Schauspielausbildung, die er jedoch abbrach, nachdem er erste Rollenangebote bekommen hatte. Als 21-Jähriger erhielt H. als Sieger eines Modelwettbewerbs einen Vertrag bei einer Agentur.

Wirken

Erste Film- und Fernsehrollen

Erste Film- und Fernsehrollen 2001 folgte sein erster TV-Auftritt als US-Soldat in der HBO-Miniserie "Band ...