Wisse Dekker

niederländischer Industriemanager; Präsident und Vorstandsvors. 1981-1986 sowie später AR-Vors. der Muttergesellschaft N. V. Philips Gloeilampenfabrieken Eindhoven

* 26. April 1924 Eindhoven

† 25. August 2012 Zoutelande

Internationales Biographisches Archiv – Personen aktuell 36/1986

vom 25. August 1986 , ergänzt um Meldungen bis KW 34/2012

Wirken

Wisse Dekker wurde am 26. April 1924 in Eindhoven geboren. Nach dem Schulbesuch studierte er Wirtschaftswissenschaften in Tilburg. Im Juli 1948 trat er in die Fa. Philips ein, für die er seither ununterbrochen tätig ist. Er arbeitete zunächst im regionalen Koordinationsbüro der Philips für Südostasien, dann ab Dez. 1948 auf verschiedenen Posten der Philips-Organisation in Indonesien. Im Okt. 1956 kehrte er nach Eindhoven zurück und wurde stellv. Leiter des regionalen Koordinationsbüros für Südostasien. Die gleiche Funktion übernahm er im Jan. 1959 für den Philipsbereich Ferner Osten. Von Anfang 1961 an war er Leiter des letztgenannten Geschäftsbereichs. Im Nov. 1966 wurde er Philips-Generalmanager für Fernost mit Sitz in Tokio. Anfang 1972 wurde er Vorstandsmitglied der Philips-Organisation in Großbritannien und wenig später, im März des Jahres, deren leitender Manager. Im April 1976 rückte er in den Vorstand der Muttergesellschaft N.V. Philips Gloeilampenfabrieken, Eindhoven, ein. Anfang 1979 wurde er stellv. Vorstandsvorsitzender. Im Dez. 1981 trat D. als Präsident und Vorstandsvorsitzender an die Spitze ...