MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Kurt Hiller

deutscher Publizist; Dr. jur.
Geburtstag: 17. August 1885 Berlin
Todestag: 1. Oktober 1972 Hamburg
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 38/1973 vom 10. September 1973
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 05/2011


Blick in die Presse

Wirken

Kurt Hiller wurde am 17. Aug. 1885 in Berlin als Fabrikantensohn geboren. Unter seinen Vorfahren befindet sich, der Familientradition nach, Rabbi Hillel, der 50 Jahre vor Christus als Rechtsphilosoph und liberaler Literat in Jerusalem bekannt war. Sein Großonkel mütterlicherseits war der in der wilhelmischen Aera vielgenannte sozialdemokratische Reichstagsabgeordnete Paul Singer, ein Freund Bebels und des älteren Liebknecht.

H. besuchte das Askanische Gymnasium zu Berlin und studierte dann ab 1903 in Berlin zunächst Medizin, dann in Freiburg i.Br. und wieder Berlin Rechtswissenschaften und Philosophie; 1907 promovierte er in Heidelberg mit der Dissertation "Die kriminalistische Bedeutung des Selbstmordes" zum Dr. jur. Im März 1908 ließ er sich als freier Schriftsteller in Berlin nieder, wo er seitdem als Publizist und Mitarbeiter linksbürgerlicher und sozialistischer Zeitungen und Zeitschriften, wie "Simplicissimus", "Aktion" und "Weltbühne", sowie als Redner und Organisator wirkte. 1909 gründete er in Berlin den "Neuen Club", ...


Die Biographie von Kurt Hiller ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library