MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Sir Roger Norrington

britischer Dirigent und Orchesterleiter
Geburtstag: 16. März 1934 Oxford
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 02/2014 vom 7. Januar 2014 (ds)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 18/2015


Blick in die Presse

Herkunft

Sir Roger (Arthur Carver) Norrington wurde am 16. März 1934 in Oxford geboren. Er ist der ältere der beiden Söhne von Edith Joyce Carver und Sir Roger Norrington, der 1954-1970 Präsident von Oxford's Trinity College war. N.s Bruder Humphrey Thomas (geb. 8. Mai 1936) hat sich als Executive Director der Barclays Bank in Londons Finanzwelt einen Namen gemacht.

Ausbildung

Dem Theater und der Musik galten bereits die Interessen des Schülers N. Er lernte ab dem zehnten Lebensjahr Geige und spielte Theater in Studentenproduktionen der Oxforder Dragon School sowie der Westminster School. Von 1954 bis 1957 studierte N. am Clare College in Cambridge Geschichte und Literatur und schloss dort mit einem B.A. in Englischer Literatur ab. Während der College-Zeit war N. im Bereich Musik sehr aktiv, studierte Violine bei Beryl Ireland und Gesang bei Roy Henderson und entdeckte damals seine besondere Liebe zu Heinrich Schütz. 1962-1964 studierte N. Dirigieren unter Sir Adrian Boult am Royal College of Music.

Wirken

Vom ...


Die Biographie von Sir Roger Norrington ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library