MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Eisi Gulp

deutscher Schauspieler, Kabarettist und Komödiant
Geburtstag: 3. November 1955 München
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 08/2015 vom 17. Februar 2015 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 05/2020


Blick in die Presse

Herkunft

Eisi Gulp wurde als Werner Eisenrieder am 3. Nov. 1955 in München geboren und wuchs dort auf. Sein Vater war Beamter und musizierte in seiner Freizeit mit einer eigenen Band.

Ausbildung

Schon in seiner Schulzeit gründete G. seine erste Theatertruppe. Nach dem Abitur studierte er zunächst Architektur. 1975-1979 wurde er in München und New York mithilfe eines Stipendiums zum Pantomimen und Tänzer ausgebildet. In Paris erlernte er im Anschluss u. a. Akrobatik und Stunts.

Wirken

G. begann seine Karriere als Straßenkünstler. 1980 bis 2000 trat er deutschlandweit mit seiner "Eisi Gulp Comedy Show" auf. Beißenden Humor attestierte ihm der Musikexpress (6/1984). Die Presse lobte ihn v. a. als Alleskönner und Improvisationskünstler. Das Hamburger Abendblatt (10.6.1986) charakterisierte ihn als "ganz neuen Typ eines Clowns". "Seine Show war radikal und perfekt, lustig auf punkige Art, ein bisserl so, als hätte Jango Edwards in ihm ein bayerisches Pendant gefunden", meinte die Süddeutsche Zeitung ...


Die Biographie von Eisi Gulp ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library