MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Andreas Rettig

deutscher Fußballfunktionär
Geburtstag: 25. April 1963 Leverkusen
Klassifikation: Fußball, Sportfunktionär
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: DFL-Geschäftsführer (2013-2015)
Bundesliga-Manager (FC St. Pauli, FC Augsburg, 1. FC Köln, SC Freiburg)

Internationales Sportarchiv 01/2020 vom 31. Dezember 2019 (wk)


Als einen "Krawattenverächter mit Bodenhaftung und Glaubwürdigkeit" charakterisierte das Handelsblatt (7.1.2015) einmal den Fußball-Funktionär Andreas Rettig mit Blick auf seine Zeit als Geschäftsführer der Deutschen Fußball-Liga (DFL). Die Zeitung bescheinigte dem gebürtigen Rheinländer, nicht zuletzt für mehr Fannähe in der Ligavertretung gestanden zu haben, und schrieb: "Er griff bei Fankongressen zum Mikro, kämpfte mit fairer Ticketbörse gegen Abzocker und brachte Ruhe ins Thema Stadionsicherheit" (ebd.). Für das Amt bei der DFL hatte er sich durch sein langjähriges Wirken als Klubmanager empfohlen.

Das Fußballgeschäft lernte der ehemalige Amateurfußballer und Industriekaufmann von der Pike auf bei Reiner Calmund und Bayer Leverkusen . Zunächst Calmunds rechte Hand im Management des Werksklubs, leitete er anschließend in Selbstverantwortung die Geschicke des SC Freiburg und des 1. FC Köln, ehe er mithalf, den FC Augsburg in die Bundesliga zu führen. Nach seinem nur gut zweijährigen Intermezzo bei der DFL kehrte Rettig 2015 wieder in den Klubfußball zurück, ...


Die Biographie von Andreas Rettig ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library