MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Leonardo Conti

Leonardo Conti

fr. sog. Reichsgesundheitsführer
Geburtstag: 24. August 1900 Lugano
Todestag: Oktober 1945 Nürnberg
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 00/1946 vom 1. Januar 1946


Blick in die Presse

Wirken

Leonardo Conti wurde am 24. August 1900 als Sohn deutscher Eltern in Lugano geboren. Er besuchte in Berlin das Gymnasium. Zu Ende des Weltkrieges war er noch kurz Soldat, dann als Medizinstudent an den Kämpfen gegen Spartakus und auch am Kapp-Putsch beteiligt. Im Jahre 1924 ließ er sich als Arzt zuerst in München und 1927 in Berlin nieder, wo er das Sanitätswesen der SA. und den Gau Berlin des NS.-Ärztebundes organisierte.

So war er der für den Nationalsozialismus gegebene Mann, um im Gesundheitswesen weiterhin eine Rolle zu spielen. Zunächst wurde er 1933 Ministerialrat im Preußischen Innenministerium und dann im April 1939 Leiter des NS.-Ärztebundes. Im August des gleichen Jahres wurde er als Staatssekretär im Reichsministerium des Innern Leiter des gesamten Gesundheitswesens. Als solcher wurde er 1942 durch besonderen Erlaß als für alle im Bereich des Gesundheitswesens einheitlich zu treffenden Maßnahmen verantwortlich bezeichnet. Diese Verantwortung, z.B. für die einheitlich zu Tode gebrachten Insassen von Irrenhäusern und Altersheimen, sollte ihm dann nach der Niederlage des Nationalsozialismus im Frühjahr 1945 ...


Die Biographie von Leonardo Conti ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library