MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Ferdinand Porsche

Automobil-Konstrukteur
Geburtstag: 3. September 1875 Maffersdorf/Böhmen
Todestag: 30. Januar 1951 Stuttgart
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 34/1960 vom 15. August 1960
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 06/2018


Blick in die Presse

Wirken

Ferdinand Porsche wurde am 3. September 1875 in Maffersdorf (Böhmen) als Sohn eines Bauspenglers geboren. Er erlernte das Handwerk seines Vaters, besuchte eine Gewerbeschule in Reichenberg und kam, als seine überragende technische Begabung offenbar wurde, durch Unterstützung eines weitsichtigen Fabrikanten als Praktikant in eine elektrotechnische Fabrik nach Wien. 22jährig war er dort bereits Leiter des Prüfraums. Er erfand den Radnabenmotor und kam von da aus folgerichtig zum Wagenbau. Als Kons trukteur der k. u. k. Hofkutschenfabrik Jakob Lohner in Wien baute er Elektromobile. Für diese Firma schuf er 1900 die elektrisch betriebene, aus Akkumulatoren gespeiste "Lohner-Porsche-Chaise", die auf der Pariser Weltausstellung Sensation machte. Als Gasthörer besuchte P. damals einige Kollegs der Wiener TH. Schon damals war er von seiner Grundidee durchdrungen: Einsparung alles toten Gewichts und Verlegung des Motors an die Antriebachse, um Schnelligkeit zu gewinnen. Sie liegt eigentlich all seinen späteren Konstruktionen zugrunde. Um seine Wagen selbst zu erproben, wurde P. ein erfolgreicher Rennfahrer. Als ...


Die Biographie von Ferdinand Porsche ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library