MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Bhumibol Adulyadej

König von Thailand (1946-2016)
Geburtstag: 5. Dezember 1927 Cambridge/MA (USA)
Todestag: 13. Oktober 2016 Bangkok
Nation: Thailand

Internationales Biographisches Archiv 01/2017 vom 3. Januar 2017 (kg)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 43/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Bhumibol ("Stärke des Landes") Adulyadej wurde 1927 als drittes und jüngstes Kind von Prinz Mahidol und Mom Sangwalya, Prinzessin von Songkhla, in Cambridge im US-Staat Massachusetts geboren. Sein Vater studierte damals in Harvard Medizin. B.s Großvater war der für seine Reformen bekannte König Chulalongkorn (Rama V.), der alle Institutionen Thailands nach westlichen Maßstäben erneuerte.

Ausbildung

B.s Familie kehrte 1928 nach Thailand ("Land der Freiheit") zurück. Ein Jahr später starb sein Vater, die Mutter ging 1933 mit den Kindern in die Schweiz nach Lausanne. Dort lernte B. an der École Miremont Französisch, Deutsch und Englisch und setzte danach seine Schulbildung an der École Nouvelle de la Suisse Romande fort. Bis 1945 besuchte er das Gymnase Classique Cantonal und begann nach dem Abitur ein Studium der Technischen Wissenschaften in Lausanne. Während eines Besuchs der königlichen Familie in Thailand wurde B.s älterer Bruder, König Ananda Mahidol, am 9. Juni ...


Die Biographie von Bhumibol Adulyadej ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library