MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Martin Heidegger

deutscher Philosoph; Prof. em.; Dr. phil. habil.
Geburtstag: 26. September 1889 Meßkirch/Baden
Todestag: 26. Mai 1976 Freiburg/Br.
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 40/2014 vom 30. September 2014 (fl)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 32/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Martin Heidegger wurde als Sohn des Küfermeisters und Mesners Friedrich Heidegger und seiner Frau Johanna, geb. Kempf, in der badischen Kleinstadt Meßkirch geboren. Er hatte zwei jüngere Geschwister, Maria und Friedrich (Fritz).

Ausbildung

Stipendien der katholischen Kirche ermöglichten H. trotz seiner einfachen Herkunft eine höhere Schulbildung. Ab 1903 besuchte er auf Vermittlung des Meßkircher Ortspfarrers das Erzbischöfliche Gymnasialkonvikt in Konstanz. 1906 wechselte er an das Freiburger Berthold-Gymnasium, wo er 1909 sein Abitur machte. Danach studierte er als Priesterseminarist Theologie und Philosophie an der Universität Freiburg, gab jedoch die Theologie nach vier Semestern auf und ergänzte stattdessen die Philosophie durch Mathematik und Naturwissenschaften. 1913 promovierte er bei Arthur Schneider, dem Lehrstuhlinhaber für Christliche Philosophie, mit der Dissertation "Die Lehre vom Urteil im Psychologismus: Ein kritisch-positiver Beitrag zur Logik". 1915 folgte die Habilitation mit der Schrift "Die Kategorien- und Bedeutungslehre des Duns Scotus", in der H. ...


Die Biographie von Martin Heidegger ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library