MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Günther Ramin

Thomaskantor in Leipzig
Geburtstag: 15. Oktober 1898 Karlsruhe
Todestag: 27. Februar 1956 Leipzig
Nation: Deutschland (DDR)

Internationales Biographisches Archiv 16/1956 vom 9. April 1956


Blick in die Presse

Wirken

Günther Ramin wurde am 15. Okt. 1898 in Karlsruhe geboren. Sein Vater war Superintendent. Er besuchte die Thomas-Schule in Leipzig und gehörte von 1910 bis 1914 dem Thomanerchor an. Er erhielt seine musikalische Ausbildung am Leipziger Konservatorium unter Teichmüller, Krehl und Straube. Nach Teilnahme am 1. Weltkrieg von 1916-1918 erhielt er im Mai 1918 eine Berufung als Organist an die Thomaskirche in Leipzig, eine Stellung, die er dann bis 1939 innehatte. 1922 wurde er ausserdem Lehrer für Orgel am Konservatorium, 1923 übernahm er auch die Leitung des Leipziger Lehrer-Gesangvereins und wirkte seit der gleichen Zeit als Organist am Leipziger Gewandhaus. Von 1929-1932 war er Dirigent der Leipziger Symphoniekonzerte. Ab 1931 las er auch als Professor an der Berliner Musikhochschule.

Als Meisterschüler aus der Schule des Professors Straube hervorgegangen, fesselte R. durch eine Klarheit der Themen und ihre Verarbeitung, sowie durch sicheres musikalisches Gefühl. Auf zahlreichen Konzertreisen, die ihn u.a. nach Nord- und Südamerika, Russland und der Schweiz führten, schuf er sich den hervorragenden Ruf als Organist. Am ...


Die Biographie von Günther Ramin ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library