MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Ernest Ansermet

Schweizer Dirigent und Komponist
Geburtstag: 11. November 1883 Vevey
Todestag: 20. Februar 1969 Genf
Nation: Schweiz

Internationales Biographisches Archiv 16/1969 vom 7. April 1969


Blick in die Presse

Wirken

Ernest Alexandre Ansermet wurde am 11. Nov. 1883 in Vevey als Sohn eines Geometers geboren. Er besuchte ein Gymnasium in Vevey und studierte dann Mathematik in Lausanne und an der Sorbonne in Paris. Gleichzeitig hatte er Musikunterricht (Klavier, Violine, Komposition) bei Alexandre Dénéreaz in Vevey, von 1905-1906 bei André Gédalge in Paris und von 1906 - 1910 bei Otto Barblan und Ernest Bloch in Genf. In dieser Zeit wirkte er zugleich in Genf als Mathematiklehrer.

Im Jahre 1911 debütierte er mit dem Kursaal-Orchester Montreux als Dirigent und war dann bis 1914 Leiter der Konzerte dieses Klangkörpers. Ab 1915 leitete er auch die Genfer Symphoniekonzerte. Durch seine Dirigententätigkeit lernte er im Frühjahr 1914 Igor Strawinsky kennen, der von A. so stark beeindruckt wurde, daß er ihn bereits 1915 seinem Freund Serge Diaghilew in Paris als Kapellmeister empfahl. Als musikalischer Leiter des russischen Ballets bereiste A. in den Jahren 1915-1923 mit Diaghilews Truppe ganz Europa und legte damit den Grund zu seiner späteren internationalen Karriere. Fast noch wichtiger als ...


Die Biographie von Ernest Ansermet ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library