MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Marianne Weber

Führerin des Bundes deutscher Frauenvereine
Geburtstag: 2. August 1870 Oerlinghausen bei Bielefeld
Todestag: 12. März 1954 Heidelberg
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 21/1954 vom 17. Mai 1954
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 02/2011


Blick in die Presse

Wirken

Marianne Weber wurde am 2. Aug. 1870 als Tochter des Arztes Schmitger in Oerlinghausen bei Bielefeld geboren. Sie ging 1892 nach Berlin, wo sie sich im Zeichnen auszubilden gedachte, aber schon im Jahr darauf den bekannten Sozialpolitiker Dr. Max Weber heiratete.

Im Jahre 1896 begann sie dann selbst philosophische und nationalökonomische Vorlesungen zu hören und in den Seminaren mitzuarbeiten. Nachdem sie in den Jahren 1900 und 1904 grosse Reisen nach Amerika, England und Frankreich gemacht hatte, gab sie ihr erstes wissenschaftliches Werk "Fichtes Sozialismus und sein Verhältnis zur Marxschen Doktrin" (2. Aufl. 1923) heraus. Der Vorsitz in der Abteilung Heidelberg des Vereins Frauenbildung und Frauenstudium, besonders aber die Mitarbeit an der Rechtsschutzstelle für Frauen führte M.W. in das Zentrum der Frauenbewegung und veranlasste die Herausgabe eines sehr wertvollen Werkes "Ehefrau und Mutter in der Rechtsentwicklung" (1907), eine geistvolle Behandlung des Problems Frau und Mutter durch alle Zeiten und alle ...


Die Biographie von Marianne Weber ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library