MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Kurt von Schleicher

Kurt von Schleicher

deutscher General und Politiker; Reichswehrminister und Reichskanzler (1932-1933)
Geburtstag: 7. April 1882 Brandenburg/Havel
Todestag: 30. Juni 1934 Neubabelsberg (heute zu Potsdam) (ermordet)
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 45/1955 vom 31. Oktober 1955


Blick in die Presse

Wirken

Kurt von Schleicher wurde am 7. April 1882 in Brandenburg a.H. als Sohn einer alten Soldatenfamilie geboren. Auch er wurde Offizier in einem Berliner Garderegiment. Den l. Weltkrieg machte er als junger Generalstabsoffizier und zwar in der Eisenbahnabteilung unter General Gröner mit. Dieser berief ihn auch wieder in seinen Stab, als er zuletzt, als Nachfolger Hindenburgs, als letzter Inhaber dieses Amtes, die Oberste Heeresleitung übernahm. Hier spielte v. Sch. erstmals eine politische Rolle, indem er Ende Dez. 1918 der Regierung Ebert zum Ausharren riet, bis die Freiwilligen-Formationen, um deren Aufstellung er sich bemühte, eingreifen würden. Diesmal war der Erfolg auf seiner Seite.

Nach Gründung der Reichswehr war v. Sch. weiterhin engster Mitarbeiter der Reichswehrminister Noske und Gessler. Seit 1926 als Oberst und Abteilungsleiter im Reichswehrministerium, vertrat er häufig den Chef der Heeresleitung, damals General v. Seeckt, im Reichstag. Unter General Gröner als Reichswehrminister, eine Ernennung, die v. Sch. bewirkt hatte, stieg sein Einfluss dank seiner ...


Die Biographie von Kurt von Schleicher ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library