MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Marie Curie

französische Naturwissenschaftlerin; Nobelpreis (Physik) 1903; Nobelpreis (Chemie) 1911
Geburtstag: 7. November 1867 Warschau
Todestag: 4. Juli 1934 Sancellemoz/Dép. Haute-Savoie
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 34/1948 vom 9. August 1948
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 34/2015


Blick in die Presse

Herkunft

Marie Curie, geb. Sklodowska, wurde am 7. Nov. 1867 in Warschau als Tochter eines Lyzealprofessors geboren. Nach Absolvierung des Lyzeums in ihrer Vaterstadt war sie zunächst Hauslehrerin in Polen, bis sie genügend Mittel zum Studium an der Sorbonne in Paris hatte. Sie heiratete den Chemiker Pierre Curie und beendete ihr das Studium mit der Doktorpromotion. Als Doktorarbeit war ihr die Entdeckung des Poloniums gelungen.

Wirken

In gemeinschaftlicher Forschungsarbeit gelang dem Paar zu Anfang des Jahrhunderts die Entdeckung des Radiums, das als therapeutisches Mittel rasch eine ungeheure Bedeutung erlangte. Für die epochemachenden wissenschaftlichen Forschungen wurde dem Ehepaar Curie 1903 der Nobelpreis für Physik zugesprochen. Nach dem Tode ihres Gatten, der 1906 bei einem Verkehrsunfall ums Leben kam, wurde sie dessen Nachfolgerin als Professor an der Faculté des sciences der Sorbonne und Vorsteherin des dortigen Radiuminstitutes, das den Mittelpunkt der Radiotherapie in Frankreich bildete. 1910 wurde Frau C. von der englischen Royal Society die Albert-Medaille verliehen, ...


Die Biographie von Marie Curie ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library