MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Patrick Blackett

Physiker; Nobelpreis (Physik) 1948
Geburtstag: 18. November 1897 London
Todestag: 13. Juli 1974 London
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 48/1974 vom 18. November 1974


Blick in die Presse

Wirken

Patrick Maynard Stuart Blackett wurde am 18. Nov. 1897 in London geboren und wurde zuerst Marineoffizier. Er erhielt seine Ausbildung auf den Royal Naval Colleges Osborne und Dartmouth und trat als 17jähriger in die Königliche Marine ein, in der er den ersten Weltkrieg mitmachte. Er nahm an der Seeschlacht im Skagerrak teil. 1919 ging er mit verschiedenen anderen Marineoffizieren zu einer wissenschaftlichen Spezialausbildung nach Cambridge, verfiel der Wissenschaft und nahm den Abschied. Ab 1919 studierte er am Magdalen College in Cambridge Physik, arbeitete unter dem berühmten Lord Rutherford und erhielt 1921 den Bachelor-Grad. Von 1921-33 war er am Rutherfords Cavendish-Laboratorium tätig und las gleichzeitig als Dozent von 1923-33 am Kings College in London. 1924-25 arbeitete er auch in Göttingen bei James Franck. Bevor er dreißig Jahre alt war, hatte B. bereits als Physiker auf dem Gebiet der Kernforschung und der kosmischen Strahlen internationale Anerkennung gefunden. Zusammen mit einem jungen italienischen Wissenschaftler, Occhialini, hatte er die Nebelkammer mit Zählrohrsteuerung erfunden. Darin konnten die kosmischen Strahlen ihre eigenen Fotos ...


Die Biographie von Patrick Blackett ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library