MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Ewald Balser

Bühnen- und Filmschauspieler
Geburtstag: 5. Oktober 1898 Wuppertal-Elberfeld
Todestag: 17. April 1978 Wien
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 26/1978 vom 19. Juni 1978
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 07/2005


Blick in die Presse

Wirken

Ewald Balser wurde am 5. Okt. 1898 in Wuppertal-Elberfeld als Letztes von 11 Kindern geboren. Nach dem Besuch der Volksschule durchlief er eine Graveur- und Ziseleurlehre und lernte auf der Kunstgewerbeschule die Goldschmiedekunst, wobei er große Geschicklichkeit bewies. Sein Hauptinteresse galt aber doch immer schon dem Theater. Beim Hofschauspieler Ludwig Lange vom Herzoglichen Theater in Coburg-Gotha nahm er seine ersten Unterrichtsstunden, dann brach der Krieg aus. B. selbst wurde im Nov. 1916 Soldat.

1918 entlassen, übernahm er in Berlin ein Geschäft. Er konnte sich aber in der schweren Nachkriegszeit nicht halten, so daß er nach Elberfeld zurückkehrte, wo er endlich den Weg zum Theater fand. Drei Jahre spielte er am Vereinigten Theater von Barmen-Elberfeld (heute Wuppertal) bescheidenere Rollen, bis er nach einem Wechsel nach Basel dort endlich auch tragende Rollen in klassischen und modernen Stücken spielen konnte.Danach ging er ans Düsseldorfer Stadttheater, anschließend zu Louise Dumont ans Düsseldorfer Schauspielhaus und von dort 1928 an das Wiener Burgtheater. ...


Die Biographie von Ewald Balser ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library