MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Max Horkheimer

Soziologe
Geburtstag: 14. Februar 1895 Stuttgart
Todestag: 7. Juli 1973 Nürnberg
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 44/1973 vom 22. Oktober 1973
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 34/2014


Blick in die Presse

Wirken

Max Horkheimer wurde am 14. Febr. 1895 in Stuttgart als Sohn des Textilindustriellen, Kommerzienrats und Ehrenbürgers von Zuffenhausen-Stuttgart, Moritz H., geboren. H. besuchte ein Realgymnasium in Stuttgart bis zur Untersekunda und hat 1919 das Abitur als Externer in München nachgeholt. Erst auf dem Umweg über eine gründliche kaufmännische und volkswirtschaftliche Lehrzeit im In- und Ausland kam er zum akademischen Studium. Nach der Lektüre von Schopenhauers "Aphorismen zur Lebensweisheit" entschloß er sich, Gelehrter zu werden. Nach Teilnahme am Ersten Weltkrieg von 1917-18 studierte er Philosophie und Soziologie in München, Freiburg und Frankfurt. An der Universität Frankfurt/Main promovierte er 1922 zum Dr. phil. und habilitierte sich dort 1925 mit der Arbeit "Kants Kritik der Urteilskraft" als Privatdozent für sein Fach. 1930 erhielt er in Frankfurt a.M. eine o.ö. Professur für Sozialphilosophie und als Direktor die Leitung des von ihm mitbegründeten Instituts für Sozialforschung. Obwohl H. in dieser Zeit den Lehren von Marx anhing, bewahrte er eine einnere ...


Die Biographie von Max Horkheimer ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library