MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Hideki Yukawa

Hideki Yukawa

Kernphysiker; Nobelpreis (Physik) 1949
Geburtstag: 23. Januar 1907 Tokio
Todestag: 8. September 1981 Kioto
Nation: Japan

Internationales Biographisches Archiv 50/1981 vom 30. November 1981


Blick in die Presse

Wirken

Hideki Yukawa stammte aus einer alten japanischen Gelehrtenfamilie. Sein Vater lehrte Geologie an der Universität Kyoto, wo er später selbst Physik studiert hat. Seine drei Brüder wurden alle Hochschullehrer und seine 2 Schwestern heirateten Universitätsprofessoren. Er selbst wirkte nach Abschluß des Studiums 1932 als Dozent in Kyoto und wandte sich danach eigener Forschungsarbeit auf dem Gebiet der Kernphysik zu, die frühzeitig zu bedeutenden Erfolgen führte. So kam er bereits im Jahre 1935 zur Entwicklung einer Theorie der Kernenergie, die mit seinem Namen verknüpft bleibt und ihn zu besonderen Erkenntnissen gelangen ließ. Der damals 28jährige stellte u.a. die Behauptung auf, daß es außer den schon als Protonen, Neutronen und Elektronen bekannten Atom-Bausteinen noch ein weiteres Elementar-Partikelchen geben müsse, weil die Kräfte, welche Neutronen und Protonen im Atomkern binden nur eine sehr kurze Reichweite (etwa 10-12 mm) haben.Dieses elektrisch geladene Teilchen müsse mehr als 200 Elektronenmassen haben. Diese Voraussage wurde dann einige Jahre später durch die Entdeckung des Pi-Meson oder Pion bestätigt. Dieses Pi-Meson wird virtuell zwischen den Nukleonen ...


Die Biographie von Hideki Yukawa ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library