MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Serge Kussevitzky

Dirigent und Baß-Virtuose
Geburtstag: 26. Juli 1874 Wischni Woloschok/Twer
Todestag: 4. Juni 1951 Boston
Nation: Sowjetunion

Internationales Biographisches Archiv 24/1951 vom 4. Juni 1951


Blick in die Presse

Wirken

Serge Kussevitzky wurde am 26. Juli 1874 in Wischni Woloschok (Twer) geboren. Er absolvierte im Jahre 1894 das Philarmonische Konservatorium in Moskau und gehörte dann als Bassvirtuose und -solist dem Orchester der Kaiserlichen Oper in Moskau von 1894 - 1897 an, wo er eine Professur am Moskauer Konservatorium erhielt. Im Jahre 1898 begann er seine internationale Konzertlaufbahn als Kontrabassvirtuose und -solist mit seinem erstmaligen Auftreten auf dem Podium in Berlin. Dort debütierte er drei Jahre später auch als Dirigent mit dem Philharmonischen Orchester. Im Jahre 1909 gründete er mit seiner Frau Natalie Ouchkoff einen Musikverlag, der sich insbesondere Editionen russischer Komponisten zur Aufgabe machte und dessen Einnahmen K. ebenfalls wieder russischen Komponisten zuwies. Im Jahre 1910 schuf K. das Kussewitzky-Orchester in Moskau, das er bis zum Jahre 1917 dirigierte. Im Jahre 1917 erhielt er die Leitung des russischen Staatssymphonie-Orchesters, um nach einem Jahr zum Direktor der Grossen Staatsoper in Moskau bestellt zu werden.

Ausserhalb Russlands wurde K. dann vor allem seit der Gründung der "Concerts ...


Die Biographie von Serge Kussevitzky ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library