MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Christopher Viscount Addison of Stallingborough

Politiker
Geburtstag: 19. Juni 1869 Hogsthorpe
Todestag: 12. Dezember 1951 London
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 03/1952 vom 7. Januar 1952


Blick in die Presse

Wirken

Christopher Addison wurde am 19. Juni 1869 in Hogsthorpe (Lincolnshire), England, geboren. Er studierte Medizin im Trinity College Harrogate und war dann Assistent am St. Bartholomews Hospital und später Professor der Anatomie und Examinator an den Universitäten Cambridge und London. Als Anatom und Morphologe von Ruf war er langjährig Präsident, dann Sekretär der Anatomischen Gesellschaft von Grossbritannien und Irland und Perausgeber des Quarterly Medical Journal".

Die politische Laufbahn A.s vollzog sich anfangs in der Liberalen Partei, als deren Abgeordneter für Hoxton er erstmals von 1910 bis 1922 im Parlament sass. Als Labour-Abgeordneter vretrat er dann von 1929 bis 1931 und wiederum von 1934 bis 1935 den Wahlkreis Swindon im Unterhaus. Er war dann im ersten Weltkrieg zunächst von 1914 bis 1915 Parlamentarischer Sekretär im Erziehungsministerium, darauf Munitionsminister (1916/17) und Minister für Wiederaufbau. (1917). Nach dem Kriege war er weiterhin Gesundheitsminister im Kabinett Lloyd George (1919 bis 1921), Parlamentarischer Sekretär im Ackerbauministerium und von 1930 bis 1931 Leiter dieses Ministeriums im 2. Labour-Kabinett. Er wurde ...


Die Biographie von Christopher Viscount Addison of Stallingborough ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library