MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Rajkumari Amrit Kaur

fr. Gesundheitsminister
Geburtstag: 2. Februar 1889 Lucknow
Todestag: 6. Februar 1964 Neu Delhi
Nation: Indien

Internationales Biographisches Archiv 22/1964 vom 18. Mai 1964


Blick in die Presse

Wirken

Rajkumari (Prinzessin) Amrit Kaur wurde am 2. Febr. 1889 in Lucknow als einzige Tochter des Rajahs von Kapurthala geboren und verbrachte ihre Kindheit meist im Palast von Simla. Ihre Familie ist bereits in der dritten Generation christlichen Glaubens, weshalb die Prinzessin auch kein Kastenzeichen trug. Sie wurde nach Privatunterricht in ihrer Heimat 6 Jahre lang in England erzogen, wo sie Schulen in Dorsetshire (Sherborne School for Girls) und London und später die Universität Oxford besuchte. Danach war sie im l. Weltkrieg als Schwester in verschiedenen Lazaretten tätig. Von Jugend auf war R.A.K. dem modernen indischen Geist aufs innigste verbunden und schloß sich nach ihrer Rückkehr nach Indien der Gandhi-Bewegung an.

Eine aktive politische Betätigung wurde für sie allerdings erst nach dem Tode ihres Vaters im Jahre 1930 möglich. Als Sekretärin Gandhis wurde sie in 16 jähriger Tätigkeit zur engeren Mitarbeiterin des Mahatma, besonders auf dem Gebiet der Frauen- und Kinderfürsorge wie in der indischen Frauenbewegung als solcher, zu deren Mitbegründerinnen sie gehört.

So war sie im Jahre ...


Die Biographie von Rajkumari Amrit Kaur ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library