MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Elisabeth

Herzogin in Bayern; Witwe d. Königs Albert von Belgien
Geburtstag: 25. Juli 1876 Possenhofen
Todestag: 23. November 1965 Schloß Stuyvenberg
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 09/1966 vom 21. Februar 1966


Blick in die Presse

Wirken

Elisabeth Valerie Gabriele Maria, Herzogin in Bayern, wurde am 25. Juli 1876 in Possenhofen in Bayern als zweite Tochter des Herzogs Karl Theodor in Bayern (gestorben 1909) und der Herzogin Maria Josepha, geb. Infantin von Portugal, geboren. Sie wuchs im Kreise ihrer Geschwister in München auf unter dem Einfluß eines geistig hochstehenden und sozialdenkenden Vaters, der als Augenarzt weit über Bayern hinaus von der Wissenschaft anerkannt und als Mensch geachtet und geliebt war. Am 2. Okt. 1900 vermählte sich Prinzessin Elisabeth mit dem damaligen belgischen Thronerben, dem Prinzen Albert, geboren am 8. April 1875 als zweiter Sohn des Prinzen Philipp von Flandern, auf den durch den Tod des Kronprinzen Leopold, den Tod seines Vaters Philipp und seines älteren Bruders Prinz Baudouin die Anwartschaft auf den belgischen Thron übergegangen war. Nach dem Tode König Leopolds II. bestiegen am 17. Dez. 1909 König Albert und Königin Elisabeth den belgischen Thron.

Aus ihrer Ehe stammten drei Kinder: König Leopold III., geboren am ...


Die Biographie von Elisabeth ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library