MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Peter Lorre

österreichisch-amerikanischer Bühnen- und Filmschauspieler
Geburtstag: 26. Juni 1904 Rosenberg/Österreich-Ungarn
Todestag: 23. März 1964 Hollywood/CA
Nation: Österreich

Internationales Biographisches Archiv 19/1964 vom 27. April 1964
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 52/2014


Blick in die Presse

Wirken

Peter Lorre wurde am 26. Juni 1904 in Rosenberg in Ungarn geboren und stammt aus einer Kaufmannsfamilie. Auch er sollte zunächst eine kaufmännische Ausbildung erhalten. Eines Tages ging er jedoch nach Wien, um Schauspieler zu werden. Monatelang mußte er sich durchhungern und unter Praterbäumen nächtigen. Zunächst gründete er zusammen mit Dr. Moreno das "Stegreif-Theater", in dem jeder mittun und spielen konnte, was er wollte. Der Eintritt war frei. L. bezeichnet diese "Bühne" als ideale Schauspielschule. Um dabei nicht zu verhungern, nahm er tagsüber eine Stellung an einer Bank an, wurde aber bald entlassen. Es folgten Engagements nach Breslau, Zürich und schließlich Berlin, sein Rollenfach waren meist alte und komische Leute.

Im Berliner Schiffbauerdamm-Theater wurde L. eines Tages dann von Bert Brecht in einer kleinen Nebenrolle entdeckt. Er übertrug ihm eine Hauptrolle in "Pioniere in Ingolstadt", die L. über Nacht große Anerkennung beim Publikum und Kritik brachte.

Nun rissen sich die ...


Die Biographie von Peter Lorre ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library