MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Max Bill

Schweizer Architekt, bildender Künstler und Autor; Prof.
Geburtstag: 22. Dezember 1908 Winterthur
Todestag: 9. Dezember 1994 Berlin
Nation: Schweiz

Internationales Biographisches Archiv 12/1995 vom 13. März 1995 (lö)

Internationales Biographisches Archiv 12/1995 vom 13. März 1995 (lö)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 36/2012


Blick in die Presse

Herkunft

Max Bill war der Sohn des Eisenbahnbeamten Erwin Bill, der im Nebenberuf als Ausstellungssekretär der Schweizer Kunst-Gesellschaft und Altgemeindepräsident von Ligerz im Kanton Bern agierte.

Ausbildung

1924-1927 besuchte B. die Kunstgewerbeschule in Zürich, um sich als Silberkunstschmied ausbilden zu lassen. Hier wurde er auch mit anderen kunsthandwerklichen Techniken vertraut. 1927-1929 studierte B. am Bauhaus von Dessau. Das geistige Klima dieses internationalen Instituts prägte seine künstlerische Entwicklung ganz entscheidend. Zu B.s Lehrern zählten in Dessau u. a. Walter Gropius und Hannes Mayer. Vielfältige Anregungen erwuchsen ihm ferner durch Le Corbusier und Peter Behrens.

Wirken

1930 kehrte B. nach Zürich zurück und ließ sich hier als freischaffender Architekt, Maler und Plastiker nieder. Ab 1936 betätigte er sich auch als Kunsttheoretiker, Publizist und Graphikdesigner; auf all diesen Gebieten verfaßte er ausführliche theoretische Abhandlungen. Er gestaltete auch das typographische Bild von Zeitschriften, Büchern und Prospekten und ...


Die Biographie von Max Bill ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library