MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Adolph Zukor

Filmpionier
Geburtstag: 7. Januar 1873 Ricse/Ungarn
Todestag: 10. Juni 1976 Hollywood
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 36/1976 vom 23. August 1976


Blick in die Presse

Wirken

Adolph Zukor wurde am 7. Januar 1873 als Sohn armer jüdischer Eltern in Ricse (Ungarn) geboren. Früh verwaist, wanderte er 1889 mit geringer Barschaft als Küchengehilfe auf einem Ozeandampfer nach Amerika aus, arbeitete zunächst in New York als Gelegenheitsarbeiter, Tapezierlehrling und Pelzarbeiter, brachte es innerhalb weniger Jahre zu einigem Wohlstand, siedelte dann nach Chicago über und war dort 1894 einer der ersten Pelzwarenhändler der Stadt.

Auf der Chicagoer Weltausstellung entdeckte er einen Apparat, durch dessen Guckloch man nach Einwurf von 5 Cents einen laufenden Elefanten sehen konnte. Dieser Elefant wurde sein Leitstern. Er erkannte das kommende Geschäft der "laufenden Bilder" und schaffte 1903 die ersten fahrbaren Kinematographen an. In seinen bald zahlreichen "Penny Arcades" konnte man für einen "Nickel" eine 2-3 Minuten dauernde Filmszene sehen. Konsequent schuf er die ersten abendfüllenden Filmtheater und ging schließlich, weil es zu wenig brauchbare Filme gab, selbst in die Produktion über, wobei er den Schritt vom primitiven Kurzfilm zum Sensationsfilm machte.

Z. ist es ...


Die Biographie von Adolph Zukor ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library